teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.07.2020
    Beiträge
    2

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo Kollegen/innen,

    Ich habe es vor mein WB in allgemeinmedizin zu machen

    Gemäß neue Ordnung muss man nur ein Jahr innere Medizin absolvieren. Ich habe etwas die Hälfte absolviert und muss nun weiter planen.

    Ich wollte fragen welche Fächer sind am wichtigsten
    Psychiatrie? Psychosomatik?
    Derma? Chirurgie?

    Muss man tatsächlich jeder 6-12 Monate ne neue Stelle suchen?

    Könntet ihr auch vorschlagen wie die WB sich gestalten soll (Fächer und dauer) . Bin ein bißchen ratlos und durcheinander.

    Danke



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    08.02.2006
    Semester:
    Ärztin
    Beiträge
    219
    www.weiterbildung-allgemeinmedizin.de

    Schau doch mal hier. Ich bin auch in der Verbundsweiterbildung und ganz zufrieden.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.07.2020
    Beiträge
    2
    Danke gucke ich nach,
    Welche Fächer würdest du empfehlen, die im Arbeitsaltag sinnvoll sind



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #4
    zurück in der Berufswelt
    Mitglied seit
    15.07.2010
    Semester:
    Kinder Kuschelzeit
    Beiträge
    1.302
    Chirurgie in einer Ambulanz, Pädiatrie ( auf dem Land gehen viele Kinder zum Hausarzt), Dermatologie,



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.07.2020
    Beiträge
    2
    Ich bin gerade am Ende der Weiterbildung Allgemeinmedizin und wundere mich gerade, dass es nur noch 12 Monate Innere sind. Ich denke, dass 12 Monate viel zu wenig sind, denn Innere ist nachher das Hauptgeschäft. Ich würde freiwillig noch mindestens ein weiteres Jahr dranhängen. Ich selbst habe 2,5 Jahre gemacht und bin da sehr froh drüber. Asl weiter Fächer lohnen sich definitiv Chirurgie und Pädiatrie.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020