teaser bild
Seite 1 von 33 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 161
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2020
    Beiträge
    20

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey

    Zwar ist es noch bis zum 17.09 ein bisschen hin, aber eventuell gibt es noch andere Leute, die es nicht mehr abwarten können und sich austauschen wollen (ich kann mittlerweile mit meiner Zeit gar nichts mehr anfangen )

    Wie denkt ihr, stehen eure Chancen im AdH? An welche Uni wollt ihr am liebsten? Und mit was für Kriterien startet ihr?

    Dieses Semester kursieren ja unzählige Spekulationen, wie die Grenzwerte ausfallen könnten. Irgendwie macht es das ganze ziemlich spannend, aber teils eben auch belastender...



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    16
    Hey hey

    So langsam wirds spannend und ich kann die AdH Ranglisten auch kaum noch abwarten. All zu lange dauert es ja wirklich nicht mehr, was ein Glück!

    Ins Rennen gehe ich mit 1,5er Abi, durchschnittlichem TMS und einer abgeschlossenen Ausbildung. Ich rechne mir damit insgesamt solide Chancen aus, da es an einigen Unis Unterquoten gibt, in denen nur Bewerber mit abgeschlossener Ausbildung konkurrieren (für die Ausbildung gibt es in den Quoten 33-60 Punkte, je nach Uni). Kompetitiv sind die Quoten denke ich trotzdem, da sie an den Unis oft einen geringen Prozentsatz ausmachen.

    Top Prios sind bei mir Unis in NRW und mit Modellstudiengang, habe mich allerdings deutschlandweit beworben und gehe da momentan noch vom Besten aus. Auch wenn ich Favoriten habe, all zu wählerisch bin ich dann doch nicht - will ja auch noch ein bisschen realistisch bleiben

    Wie sieht es bei dir aus? Was sind deine Kriterien und wo würdest du am liebsten hin?



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.2020
    Beiträge
    20
    Das hört sich doch solide an! Auf jeden Fall schonmal ganz viel Glück an dich für das Verfahren
    Ich rechne mir selbst auch eigentlich sehr gute Chancen aus, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob es eben an meiner Wunschuni (Heidelberg...ziemlicher Klassiker) reichen wird.
    Ich habe ein Abi von 1,3 aus Hessen (habe mal bei Hochschulstart angefragt, liegt aber wohl nur bei circa 80%...im SS wären es noch 93% gewesen) und einem ziemlich guten TMS- habe mich deutschlandweit beworben und denke mal, dass das für die meisten Unis langen wird
    Aber ich fiebere irgendwie auch bei Bekannten eben total mit, bei denen es etwas knapper wird, weil ja echt nur spekuliert werden kann, wie sich jetzt die Grenzwerte verhalten werden (gibt ja echt Spekulationen in alle Richtungen)



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    16
    Wünsche dir auch ganz viel Glück
    Bei mir sind es beim Prozentrang für das Abi auch so ca. 10-15% weniger geworden, habe aber irgendwie auch damit gerechnet. Im Endeffekt fallen andere Kriterien weitaus höher ins Gewicht, als ein paar Prozentränge für die Abiturnote, das darf man nicht vergessen (auch wenn diese paar Prozentränge bei einigen natürlich entscheidend sein können).
    Spannend bleibt es so oder so



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.2020
    Beiträge
    18
    Zitat Zitat von semsem Beitrag anzeigen
    Bei mir sind es beim Prozentrang für das Abi auch so ca. 10-15% weniger geworden
    Woher hast du denn den Prozentrang fürs Abi? Bei meinem Hochschulstart-Account wird noch nichts angezeigt.



Seite 1 von 33 1234511 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020