teaser bild
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 80
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    Medizinstudium over
    Beiträge
    1.440

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von BoBWheeler Beitrag anzeigen
    Könntest du nicht aus der Not eine Tugend machen? Setze ein praxisnahes Informatikstudium drauf und suche dir dann etwas im Bereich Medizininformatik/consulting? Dort stichst du wiederrum hervor, und deine Praxiserfahrung hast du eben gesammelt um die Informatik gut anbieten zu können.
    Ohne Bestnoten im Studium ist man als Arzt aber bis zum Erreichen des FA nicht von sonderlich großem Interesse für Consulting o.ä. Nach dem FA kommt man da schon eher rein.

    Das wäre halt ein guter Plan B, wenn man irgendeinen FA durchgezogen bekommen hat.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    28.12.2007
    Ort
    war Graz
    Beiträge
    101
    Naja, 3 Jahre klinische Erfahrung, dann Medizininformatik draufgesetzt, da sollte schon was möglich sein, nicht?



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  3. #13
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    Medizinstudium over
    Beiträge
    1.440
    Ohne Covid (erschwerte Stellensituation) und mit Top-Noten im Bachelor und Master eventuell. Aber ich würde nicht grundsätzlich davon ausgehen. Nach den 3 Jahren Erfahrung kräht kein Hahn nach, weil halt kein „klinischer Abschluss“ da ist.

    Mit der Zeit aus Onko + Psych könnte durchaus Wackens Vorschlag gut sein: Der klinische Teil der Arbeitsmedizin ist rum, fehlen noch 36 Monate in dem Bereich selbst. Keine Nachtdienste, deutlich weniger Krisenintervention und Tod als in den beiden Disziplinen davor.

    Dazu dann parallel den Bachelor anfangen um zu sehen, ob das überhaupt was für den TE ist. Danach kann man ja dann auch nur minimal (vllt. 1 Tag die Woche) als FA arbeiten um dann bequem das Studium abzuschließen, inkl. Master.

    Noch mal ganz anders: Erstmal schauen, ob man die Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik machen kann, das wäre nach 2 Jahren AA-Zeit auch möglich. Und dann erstmal darüber „reinschnuppern“ ob die Materie überhaupt von Interesse ist.



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    25.09.2020
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Bonnerin Beitrag anzeigen
    Ohne Covid (erschwerte Stellensituation) und mit Top-Noten im Bachelor und Master eventuell. Aber ich würde nicht grundsätzlich davon ausgehen. Nach den 3 Jahren Erfahrung kräht kein Hahn nach, weil halt kein „klinischer Abschluss“ da ist.

    Mit der Zeit aus Onko + Psych könnte durchaus Wackens Vorschlag gut sein: Der klinische Teil der Arbeitsmedizin ist rum, fehlen noch 36 Monate in dem Bereich selbst. Keine Nachtdienste, deutlich weniger Krisenintervention und Tod als in den beiden Disziplinen davor.

    Dazu dann parallel den Bachelor anfangen um zu sehen, ob das überhaupt was für den TE ist. Danach kann man ja dann auch nur minimal (vllt. 1 Tag die Woche) als FA arbeiten um dann bequem das Studium abzuschließen, inkl. Master.

    Noch mal ganz anders: Erstmal schauen, ob man die Zusatzbezeichnung Medizinische Informatik machen kann, das wäre nach 2 Jahren AA-Zeit auch möglich. Und dann erstmal darüber „reinschnuppern“ ob die Materie überhaupt von Interesse ist.
    Arbeitsmedizin ist jetzt nicht in meinem Plan. Ich weiß nicht, ob es andere Medizin-Teilzeitjobs gibt, die zumindest meine Krankenversicherung während des Studiums bezahlen können. Mein Plan ist es, den Bachelor an der FH Aachen zu studieren, da ich an der Universität nicht viel Zeit in der Theorie verschwenden möchte . Ich möchte das erste Jahr studieren und gucken, ob es mir wirklich Spaß macht und um die Grundlagen zu erlangen,danach kann ich entweder in der FH oder in der Online-FH wie IUBH weiterstudieren. Ich weiß nichts über die medizinische Informatik Zusatsbezeichnung, wie kann man sich dafür bewerben, ob es sich um Praktikum oder Kurse handelt ?



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
  5. #15
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    Medizinstudium over
    Beiträge
    1.440



    Dein Geschenk zum PJ wartet auf dich - kostenlos für dich - [Klick hier]
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020