teaser bild
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 47
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    20.10.2011
    Beiträge
    115

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Also in den meisten WBOs für Psychiatrie brauchst du 2 Jahre stationäre Psychiatrie..d.h.so wie ich das rauslese brauchst du noch 1 Jahr in der Akutklinik. Wir groß die Klinik ist, ist schnuppe, hauptsache sie haben die Weiterbildungsbefugnis. Das kannst du auf der zuständigen Seite der Ärztekammer auch mit ein paar Klicks herausfinden.
    Was sind HG-Dienste?
    Nach dem Facharzt? SpDi, Facharzt in der PIA ggf. mit kaum oder gar keinen Diensten, Öffentliches Gesundheitswesen, Niederlassung. Da gibt es schon einige Möglichkeiten, im Krankenhaus muss man nicht bleiben



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.07.2016
    Beiträge
    335
    Zitat Zitat von Cor_magna Beitrag anzeigen
    Humangenetik (war da selber mal, war gut was zu tun, aber gut machbar)
    Viel Spaß da eine Stelle zur Weiterbildung zu finden



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.12.2019
    Ort
    Bayern
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    400
    Zitat Zitat von OhDaeSu Beitrag anzeigen
    Viel Spaß da eine Stelle zur Weiterbildung zu finden
    Stimmt man braucht entweder Kontakte über Doktorarbeit /Famulatur oder Glück. Aber es ist durchaus möglich da eine Stelle zu finden. Ausserdem hier ging es ja rein um die Frage welche Fächer eher ruhiger sind.
    Geändert von Cor_magna (16.11.2020 um 19:55 Uhr)
    Cool, es gibt hier ja ne Signatur. Entspannt.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.11.2020
    Beiträge
    17
    Genau, Pathologie ist doch super oder du gehst in die Forschung - ist doch mit der jetzigen Gesundheitssituation optimal



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  5. #25
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.05.2014
    Ort
    im Rheinland
    Semester:
    Medizinstudium over
    Beiträge
    1.502
    Zitat Zitat von Klinikum22 Beitrag anzeigen
    Genau, Pathologie ist doch super oder du gehst in die Forschung - ist doch mit der jetzigen Gesundheitssituation optimal
    Bitte nicht persönlich nehmen, aber wie wäre es, wenn du erstmal mit dem Humanmedizin-Studium anfängst? Es sei denn natürlich, dass ist dein Zweitstudium und du hast einschlägige Forschungserfahrung.

    Denn in der Regel (es gibt rühmliche Ausnahmen) erlebt man in der Humanmedizin eher miserable Unterstützung für Forschung/Diss etc., sodass das die meisten nach der Doktorarbeit auch überhaupt nicht mehr machen wollen. Abgesehen davon ist man ohne Autorenschaften nicht so gut dran und in die muss man auch Zeit und Mühe stecken.

    Patho ist ein sehr spezielles Fach, sowohl im Histo- als im Makropathobereich.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020