teaser bild
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 26
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.04.2020
    Beiträge
    407

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Nein, keine Bar Zulassung, könnte ich glaube ich aber erwerben - bringt aber trotzdem nichts, weil mein Schwerpunkt Finanzrecht war. Medizinrecht: blande

    Kennt ihr Mediziner, die in die Klinikprozessoptimierung gegangen sind (kenne das aus der Industrie...) oder Geschäftsführer wurden?



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  2. #22
    Ldr DptoObviousResearch
    Mitglied seit
    26.07.2006
    Ort
    mit drei Buchstaben
    Semester:
    ca. 25.000
    Beiträge
    1.870
    Medizinrecht ist außerhalb des Zulassungsrechts (Dialyseschuppen) nicht lukrativ. Zwar hohe Streitwerte, aber irrsinnig aufwendige gerichtliche und außergerichtliche Tätigkeit mit ellenlangen Verfahrensdauern und dazu kein Stundensatzklientel. Für den Gutachter ist das lukrativer als für den Prozessbevollmächtigten und im Gegensatz zum Sozialrecht (z.B. KdU-Klagen) hat man wenig Chance auf Teilautomatisierung.
    Wichtigste Regel der Seepiraterie: Keine grauen Schiffe entern.

    "Die übersteigerte Erwartungshaltung ist bei vielen Menschen leider das Einzige, was sie aufs Kreuz legt."



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.01.2013
    Beiträge
    411
    Zitat Zitat von HamsterChurchill Beitrag anzeigen
    Und warum nach dem Facharzt? Ginge auch sofort? Und muss es dann ein inhaltlich passender Facharzt sein?
    Klar geht es auch ohne Facharzt. Aber mit entsprechender klinischer Erfahrung und vor allem mit Erfahrungen in klinischen Studien stehen dir in der Pharmaindustrie alle Türen und Wege offen. Aktuell ist am meisten Innovation in der Onkologie und bei Autoimmunerkrankungen (Rheuma, Neuro, Derma) zu finden. In der infektiologie ist bei HIV und Hep C extrem viel gelaufen, Stichworte Single Tablet Regime, PEP, PREP, Impfung...

    Gerade mit Medizin, BWL und Jura hast du Kentnisse zu jedem Punkt im Lebenszyklus eines Produktes - von der Bench bis Marktzulassung. Das ist extrem wertvoll.

    Auch der ambulante Sektor ist extrem im Wandel. Da gibt es viele interessante Projekte in den großen "Heuschrecken-"MVZ, die über die Praxislandschaft jagen
    Geändert von hebdo (22.11.2020 um 16:54 Uhr)



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    02.11.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    72
    Heyyy, das ist ja interessant, jemanden mit ähnlichen Interessen und Ausbildungsstand. Ich habe erst Medizin studiert, dann Rechtswissenschaften (Master of Laws) nebenberuflich und dann einen MBA hinterher gemacht. Ich bin damit in die Pharma und nach mehreren Jahren mehr als enttäuscht zurück in die Klinik. Für meine Karriere haben die beiden Studiengänge Null gebracht, erfüllend war es auch nicht, daher meine Rückkehr in die Medizin/Klinik. Mittlerweile haben Freunde und ehemalige Kommilitonnen mich längst überholt, verdienen bei weitem mehr und sind selbstständiger als ich. Im Nachgang hätte ich mir (inbesondere den MBA) schenken können, Rechtswissenschaften hatte ich aus reinem Interesse studiert. Falls du noch mehr erfahren möchtest oder für den reinen Austausch, kannst du mir gern eine pm schicken.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    24.01.2020
    Beiträge
    55
    mit Rechtswissenschaften und Medizin kann man glaube ich europäischer Patentanwalt werden. Müssen aber die entsprechenden Personen näher googlen



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020