teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 18
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.01.2021
    Beiträge
    2
    Schönen Abend allerseits,

    ich werde, insofern man in diesem Jahr davon ausgehen kann, ein sehr gutes Abitur zusammen mit dem international baccalaureate an einem renommierten internationalen Privatgymnasium abschließen. Anschließend strebe ich ein Humanmedizin Studium im DACH Raum an. Um die bestmögliche Hochschule für mich zu identifizieren ist insbesondere der oben genannte Faktor wichtig. Ich weiß dass die Geschlechterquote in der Humanmedizin schon bei guten 70/30 liegt, aber ich bei sowas ist mir jedes Prozent wichtig, daher die Frage:

    Welche Universität / Medizinische Hochschule im DACH Raum hat die höchste Frauenqoute im Humanmedizin Studium?

    Natürlich ist mir bewusst, dass es nicht allein auf die Quote sondern auch auf die Qualität ankommt, da letztere aber schlecht objektivierbar ist, versteife ich mich ausschließlich auf die reine Quote.

    Etwaige Zulassungskriterien bitte ich außer Acht zu lassen, sollte meine Note (vsl. 1.0) als alleinige Eintrittskarte nicht genügen, ist die Zahlung von Studiengebühren oder Teilnahme an anderen Auswahlverfahren kein wirkliches Problem.

    Ich würde mich über fundierte Quellen oder nachvollziehbare Erfahrungsberichte freuen.

    Mit freundlichen Grüßen

    InternationalPlayboy2001



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.282
    Die Trolle werden auch immer schlechter.
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  3. #3
    Nevergiveup Avatar von Anne1970
    Mitglied seit
    11.02.2008
    Ort
    zentral
    Semester:
    long time ago
    Beiträge
    2.169
    Echt jetzt?
    Wissen macht nichts.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.10.2016
    Beiträge
    215
    Erinnert mich an den Typen, der die Sorge hatte seine 4000 Kcal essen zu können, während diesem stressigen Med Studium



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
  5. #5
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    12.12.2004
    Ort
    Berlin
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    5.282
    Das war ja wenigstens noch unterhaltsam auf die ein oder andere Art. Das hier ist ja selbst für einen Internet-Troll schwach und langweilig.
    Doubt kills more dreams than failure ever will.



    MEDI-LEARN Analyse - IMPP M2-Probeexamina mit Covid-19-Fragen - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Hamburger Chaussee 345, 24113 Kiel 1996-2021