teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    990

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo!

    Zuerst möchte ich meine ituation beschreiben.
    Zur Zeit bin ich Zivildienstleistender und werde dies auch bis zum 31.5.04 bleiben ;) Letztes Jahr habe ich mich nach dem ABitur über die ZVS für Zahnmedizin in Jena beworben.
    Es kam prompt eine Zusage!
    Natürlich war ich sehr erfreut doch mittlerweile stehe ich dem STudium kritisch gegenüber.
    Ich könnte zum WS 04 beginnen, doch leider plagen mich (wie wohl viele andere auch sehr viele Fragen).
    Ich hoffe ihr´oder jemand kann mir eventuell weiterhelfen

    1.Was erwartet mich in Physik und Chemie, d.h. in welche Richtung geht es da?

    2.Wieviel zeit nimmt das STudium durchschnittl. pro WOche in ANspruch (eure Erfahrungswerte?)!?

    3.Wieviel finanzielle MIttel sollte man in der Hinterhand halten?!?
    (danach und während des STudiums)

    4.Ist das Studium in der Regelstudienzeit wirkl. machbar?

    5.Wie sieht es aus mit Latein? Das Große Latinum ist meines Wissens notwendig, richtig??

    6.Natürlich ist es für mich nicht von der größten Bedeutung,aber wieviel verdient ein durchschnittl.Zahnazrt monatlich?!?

    7.Lässt das STudium auch eure Hobbys, Nebenjobs zu?!?

    8.Ist eventuell eine Lehre als Zahntechniker etc. vornherein sinnvoll?

    Sicher habe ich noch mehr Fragen aber das sollte reichen für den Anfang! Natürlich kann ich mir unter Zahnmedizin etwas vorstellen aber ob ich es wirkl. einschätzen kann,was da auf mich zukommt?

    Vielen Dank für alle antworten! Und für eure Hilfe;)
    MfG Tobias



  2. #2
    Zähnereißer
    Registriert seit
    13.07.2003
    Ort
    Kiel
    Semester:
    2. Vorklinik
    Beiträge
    159
    Auch wenn der Thread tatsächlich hierher gehört....Es wäre sinnvoller ihn jetzt im "allgemeines" durchzuziehen als komplett identisch nochmal hier zu erstellen, ne paralleldiskussion bringt nicht so schrecklich viel...



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020