teaser bild
Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 56
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.06.2003
    Beiträge
    33
    Das mit der Augenweide kommt drauf an wo man hinguckt - auch in Mannheim gibt es schöne Ecken. Wer sich Appetit auf die Stadt machen lassen will: in der ZEIT von heute gibt es einen Sonderteil zum 400jährigen Stadtjubiläum in dem prominente Mannheimer über 'ihre' Stadt erzählen. Falls irgendjemand an meiner bescheidenen Meinung interessiert ist: ich würde sofort zurück dorthin ziehen wenn es sich beruflich machen liesse *seufz* (gewohnt hab ich ausser in Mannheim bisher in Heidelberg, Bonn und aktuell Düsseldorf).

    Zur Frage nach den Stadtteilen: 'lieber nicht' im Jungbusch und in manchen Teilen der Neckarstadt (ist aber sicher eine Frage der Einstellung, die Mieten sind dort zum Ausgleich noch niedriger als im Rest von Mannheim). Ein 'besseres' Viertel ist die Oststadt (vom Kinikum aus direkt gegenüber am anderen Neckarufer), dort wohnt es sich aber teuer (wenn man als Student überhaupt was bekommt). Für was besseres hält sich auch Feudenheim mit seinem nach wie vor dörflichen Charakter, auch nicht die billigste Gegend, mit der Strassenbahn vom Klinikum aus gut angebunden. Klassisch für Studenten sind die Schwetzinger Vorstadt und die Neckarstadt sowie die Quadrate - multikulti, hohe Kneipendichte, bezahlbare Mieten.



  2. #12
    Greg House
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Heidelberg/Mannheim
    Semester:
    5. Semester
    Beiträge
    166
    Kennt jmd den "Ulmenweg"??
    Dort soll eine Kaserne umgebaut worden sein.
    Muss cool sein dort.
    Aber wie schwer ist es dort bzw in Mannheim eine Wohnung zu bekommen?



  3. #13
    IntubierTier Avatar von papiertiger
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Ruhr
    Semester:
    lernt immernoch
    Beiträge
    2.791
    Also ne schöne Gegend ist das nicht unbedingt. Cool würd ich auch nich grad sagen.. es sei denn, du stehst auf die typische "morgens um halb zehn ein, zwei, drei, vier Bier am Kiosk, haben ja sonst nix zu tun"-Nachbarschaft ;)
    Wohnung kriegen dürfte dort allerdings machbar sein, auch nicht allzu teuer.



  4. #14
    Greg House
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Heidelberg/Mannheim
    Semester:
    5. Semester
    Beiträge
    166
    Empfehlungen sonst in der Nähe der Med. Uni??
    Das ist das einzig nahe, oder ich bin zu doof^^



  5. #15
    IntubierTier Avatar von papiertiger
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Ruhr
    Semester:
    lernt immernoch
    Beiträge
    2.791
    Wenn du Quadrate kriegst, nimm Quadrate. Ansonsten gibts auch nettere, uni-nähere Ecken in der Neckarstadt. Die versch. Türmchen (Collini Center, Neckartürme) sind zwar außen arg hässlich, aber innen kann man es sich da echt nett machen und manchmal findet man da auch was bezahlbares. Von dort aus kann man morgens quasi in die Uni(klinik) fallen. Selbst Jungbusch ist noch verhältnismäßig uni-nah, zunehmend studentischer geprägt mittlerweile und zumindest besser als die von dir angesprochene Ecke.



Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019