teaser bild
Seite 3 von 1071 ErsteErste 123456713531035031003 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 5352
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Chaosnudel Avatar von Cassy
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Schlummerland
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    4.707

    - Anzeige -

    Danke schön.... endlich!!! Ich muss mir von dem leckeren Zeug erst mal ne große Menge machen *schleck* *sabber*



  2. #12
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.773
    Cassy, du kennst die Wirkung!!
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



  3. #13
    Chaosnudel Avatar von Cassy
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Schlummerland
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    4.707
    Moment!!!!!!!!!!!! Nicht dass jetzt hier irgend jemand auf die Idee kommt, dass ich davon zu viel erwischt hätte

    Aber das ist echt verdammt lecker



  4. #14
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.385
    und so lang es noch soooooooo kalt ist, eine kleine Verfeinerung zu dem leckeren Gesoeff:
    1/3 Eierlikoer
    1/3 starker Espresso
    1/3 halb geschlagene Sahne
    das Ganze nicht mischen, sondern so mit spitzen Lippen alle Schichten nacheinander durchschlecken, hmmmmmm!!!!!!!!!!!!



  5. #15
    Sandmännchen Avatar von Miss
    Registriert seit
    21.07.2002
    Ort
    Ups, schon FÄ
    Semester:
    Zertifizierter Schlafschlumpf
    Beiträge
    11.527
    500 g Linguine (dünne Bandnudeln, normale gehen aber auch, am besten schmecken selbstgemachte dazu)
    250 g frisches Basilikum (halb und halb mit getrocknetem geht auch, aber frisch ist doch noch leckerer)
    1 rote Chilischote
    3 Knoblauchzehen
    3 EL Pinienkerne (ich weiß, die sind arschteuer, es geht auch ohne, aber falls zur Hand unbedingt mit rein)
    3 EL frisch geriebener Parmesan plus welchen zum Bestreuen
    Saft von 1 Zitrone
    120 ml Olivenöl
    3 EL Honig
    400 ml Sahne
    120 ml Hühnerbrühe


    1. Nudeln al dente kochen
    2. Basilikumblätter, feingehackte Chilischote (ohne Kerne), Knoblauch (auch klein), Pinienkerne, Parmesan, Zitronensaft, Öl und Honig pürieren (oder Mörser, ist aber mühsam)
    3.das Zeug dann mit der Sahne und der Hühnerbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen und dann 15-20 min köcheln lasssen (bis die Sauce halt eingedickt ist), dann ein bißchen Pfeffer dazu.
    4. Und zu den Nudeln dazu


    P.S. Oh Gott, ich hasse Eierlikör...schüttel



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019