teaser bild
Seite 12 von 1073 ErsteErste ... 2891011121314151622621125121012 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 5363
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    ehemalige Userin 24092013
    Guest

    - Anzeige -

    Zitat Zitat von Pünktchen
    Hat jemand ne praktischen Tip zum Eierstich herstellen?

    Jepp!

    Das verrührte Ei einfach in eine ausgewaschene Blechdose ( grösse je nach Eierstichmenge wählen ) geben und den ganzen Kladatsch dann in ein kleines Wasserbad stellen.
    Langsam aber sicher schööön "stocken" lassen und nachher irgendwie den Eierstich eben wieder ausstechen und würfeln.



  2. #57
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.341
    Hehe, wie geil ist das denn *schlapplach*

    Tsetse, in Indien kocht man nicht mit Orangen, wohl aber in Spanien (und in Mexiko auch - vielleicht insofern interessant, wenn man betrachtet, dass die Spananier sich da ja auch mal rumgetrieben haben)!

    Vielleicht ist "El Senor Espanol" aber auch schlicht ein kulinarischer Banause?

    Daisy, die mal in ihrem spanischen Kochbuch nachschaut, ob sich da ähnliches findet
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  3. #58
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Dies ist ein Rezept, dass eine sehr... emotional/ideologische Bedeutung für mich hat. Es ist das typische "Mama" Essen und wenn ich das genauso gut kann wie sie, hab ich's endgültig drauf

    Man braucht:

    Kasseler mit viel Fett dran (z.B. Kasselerkamm oder Schäufele) und zwar so'n richtig großes Stück... kann ruhig ein halbes Kilo sein
    eine Packung Tellerlinsen (500g)
    ein paar Kartoffeln
    Salz, Essig, Zucker

    Und so geht's:
    Linsen mindestens eine Stunde (besser 3 bis 4 Stunden oder über Nacht) in klarem Wasser einweichen.
    Fleisch in einen Topf geben und so viel Wasser dazu, dass es bedeckt ist. Fleisch kochen bis es fast weich ist (das merkt man ganz gut beim Reinpieken), kann schon mal ne Stunde dauern...
    Dann die Linsen abgießen und zum Fleisch ins kochende Wasser tun. Salzen. Wenn die Linsen fast weich sind, die geschälten und klein geschnipselten Kartoffeln dazugeben. Das Fleisch zwischendurch herausnehmen, wenn's weich ist, und ich mundgerechte Stückchen schneiden.
    Am Ende das Fleisch wieder rein, alles schön umrühren und mit Salz, Essig und Zucker abschmecken. Übrigens schmeckt der Eintopf erst so richtig, wenn er eine Nacht lang durchgezogen ist. Am nächsten Tag unbedingt noch mal mit Essig und Zucker nachwürzen. Bon appetit!
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  4. #59
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Zutaten:

    400g Lamm (ich nehm immer tiefgefrorenes von Aldi oder Penny)
    Bulgur oder Reis
    1 grüne und eine gelbe Paprikaschote
    eine Zwiebel
    1 Dose geschälte Tomaten
    Datteln
    Minze
    Feta
    Gewürze (Chili, Pfeffer, Kümmel)

    Reis bzw. Bulgur kochen. Fleisch ordentlich anbraten. Das Gemüse und die Datteln klein schneiden. Die Dosentomaten auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Fleisch, Bulgur bzw. Reis, Gemüse, Datteln und Minze in einer Schüssel mischen und würzen. Die Mischung in die Auflaufform geben, Feta darüberbröckeln. Alles bei 180°C min. 35 Minuten im Ofen backen.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  5. #60
    Avatar von Pünktchen
    Registriert seit
    06.06.2002
    Beiträge
    5.740
    Wo bleibt das Rezept für eine Lauch-Hackfleich-Suppe...ich hatte letztes Jahr schon mal gefragt...och menno...hat keiner das Rezept?

    You can`t always get what you want - But if you try sometime you find - you get what you need



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020