teaser bild
Seite 65 von 1070 ErsteErste ... 1555616263646566676869751151655651065 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 325 von 5348
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #321
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.322

    - Anzeige -

    Ich liebe Wikipedia: der Datschi
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  2. #322
    *hat sich verabschiedet* Avatar von hennessy
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    5.925
    Zitat Zitat von Hoppla-Daisy
    Hm, du kannst natürlich nen Quark-Öl-Teig machen, nen Strudelteig, nen Pfannkuchenteig (für Sofortverzehr)

    Ich denke mal, das ist alles irgendwie Datschi, oder? Hauptsache auf'm Blech, würde ich sagen.

    Achneeee, Strudel is Strudel, also vergiss den
    Hallo Daisy!
    Vielen Dank, das hilft mir schon mal weiter. Ging nämlich um ne Wette.
    wie war denn dein Tag heute? (Abend-fred)
    lg
    hennessy
    Ein Freund ist jemand, der Dich durchschaut
    und trotzdem nicht enttäuscht ist



  3. #323
    rosa Plüsch
    Registriert seit
    25.07.2003
    Semester:
    auf dem Boden der Tatsachen angekommen
    Beiträge
    2.634
    So, hier mal mein Kürbisgratin :

    1 Kürbis ( ca. 1,2 kg )
    4 mittelgroße Kartoffeln
    2 Zwiebeln
    150g Gruyere gerapselt
    100g Speck
    75 g Butter
    3 Eier
    1-2 EL Semmelbrösel
    Pfeffer aus der Mühle

    Kürbis, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und vierteln, in Salzwasser ca. 20min kochen.

    Speck in etwas Butter ausbraten und in eine Auflaufform geben.

    Eier, flüssige Butter und Käse verrühren.

    Kürbis, Kartoffeln und Zwiebeln abgiessen und mit dem Pürrierstab pürrieren und unter die Eier-Masse heben. Die Auflaufform mit der Paste befüllen und ca. 15 min im Ofen ( 225° ) backen, Semmelbrösel drüberstreuen und weitere 10-20 min backen.
    Das Gratin sollte ansehnlich bräunlich werden, aber nicht verbrennen. Bei einer tiefen Auflaufform braucht der Auflauf etwas länger.
    A misty morning
    does not signify
    a cloudy day



  4. #324
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.322
    Ne richtige echte Pumkin-Pie
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  5. #325
    rosa Plüsch
    Registriert seit
    25.07.2003
    Semester:
    auf dem Boden der Tatsachen angekommen
    Beiträge
    2.634
    Aber original französiiiiiiiiiiiiiiiiiisch , mochte sogar der Schatz, der Kürbisse eigentlich gar nicht mochte ... bisher
    A misty morning
    does not signify
    a cloudy day



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019