teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Guest
    Hallo,

    ich studiere in Lübeck und bin auf der verzweifelten Suche nach einer Doktorarbeit. Ich hatte zwar schon ein paar Gespräche, war aber nie so richtig zufrieden mit Thema, Betreuung usw...

    Kann jemand von Euch einen Doktorvater, Betreuer oder Institut in Lübeck empfehlen oder mir von irgendetwas/-jemandem auf jeden Fall abraten?

    Bei sehr guter Betreuung und absehbarem Zeitaufwand wären mir sogar das Thema und die Art der Arbeit nicht wirklich wichtig...



  2. #2
    Guest
    Kann Dir sicher von einem in punkto Betreuung abraten - nicht in die Klinische Forschergruppe (Schlaflabor), auch wenns vom Thema interessant erscheint!



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2002
    Beiträge
    20
    Kopf hoch. Zu erst mußt du dir darüber klar werden, was du von einem Betreuer erwartest. Wenn du vor allem selbst arbeiten möchtest und nur bei Bedarf einen Ansprechspartner suchst, geh in die Klinische Forscherdruppe. Die lassen dich so lange in Ruhe bis du Hilfe willst. Legst du Wert auf enge Kontrollen, kannst du zB.: im Anatomieinstitut oder in der Immunologie nachfragen. A llerdings dauern die Arbeiten in der Immunologie mind. 2 Jahre.
    Schnelle Arbeiten findest du in Med 1, du mußt nur bei Frau Neas nachfragen.



  4. #4
    Rehadoc am Ostseestrand
    Registriert seit
    23.05.2002
    Ort
    Hansestadt Lübeck
    Semester:
    Assistenzarzt
    Beiträge
    78
    Moin, bin auch hier in Lübeck auf der Suche!

    Möchte später gerne in der Rechtsmedizin tätig werden. Kann mir da jemand von euch Auskunft geben, wie es hier im örtlichen Institut mit der Qualität der Betreuung und dem Angebot an Themen aussieht?

    Danke im Voraus,

    Kiki



  5. #5
    Guest
    Vielen Dank Euch dreien für die Beiträge auf meine Frage, ich habe nun endlich eine Doktorarbeit gefunden.

    Allen anderen weiterhin viel Glück bei der Suche!



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019