teaser bild
Seite 103 von 707 ErsteErste ... 3539399100101102103104105106107113153203603 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 515 von 3532
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #511
    *Krankenpflegeschülerin* Avatar von krabbi
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Nordfriesland
    Semester:
    7. Wartesemester
    Beiträge
    343
    Zitat Zitat von //stefan
    ...und in die benotung fallen die sowieso nicht...
    Echt nicht? Bei uns wird von den Noten abhängig gemacht, ob man die Probezeit besteht: Mind. jeweils 3,0 im Theoretischen und Praktischen.



  2. #512
    Chaosnudel Avatar von Cassy
    Registriert seit
    18.04.2004
    Ort
    Schlummerland
    Semester:
    1. WBJ
    Beiträge
    4.707
    Das hieß es bei uns damals auch, und trotzdem sind drei weitergekommen, die viel schlechter waren. Eine davon hatte sogar eine 4,x und durfte weitermachen.
    "Viele Menschen versäumen das kleine Glück,
    während sie vergebens auf das Große warten."







  3. #513
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von //stefan
    bei uns haben die bewertungen kaum aussagekraft und in die benotung fallen die sowieso nicht...
    Zitat Zitat von Cassy
    Das hieß es bei uns damals auch, und trotzdem sind drei weitergekommen, die viel schlechter waren.
    Häh? Arbeite ich etwa in der falschen Klinik?
    Bei mir machen diese Einsatzbewertungen die praktische und meiner Meinung nach somit die wichtigste Note aus (sollen wohl auch bei Bewerbungen eine große Rolle spielen)!

    Bei mir müssten bei Probezeitende 2 Schüler wegen schlechter Noten gehen, an einem anderen Krankenhaus, wo eine Freundin die Ausbildung macht, haben von 25 Schüler, 5 die Probezeit nicht bestanden.



  4. #514
    *Krankenpflegeschülerin* Avatar von krabbi
    Registriert seit
    05.07.2008
    Ort
    Nordfriesland
    Semester:
    7. Wartesemester
    Beiträge
    343
    Bei uns steht es sogar im Arbeitsvertrag, dass man diese Noten braucht, um weiterzukommen! Eine aus meinem Kurs ist schon gegangen (allerdings aus anderen Gründen), bei zweien steht es wohl noch auf der Kippe.

    Wobei ich sagen muss, dass es zumindest in der Theorie leicht ist, die gefordeten 3,0 zu erreichen. Wir haben zwar sieben Klausuren geschrieben, aber man musste nur auswendig lernen, und auch nicht gerade viel... Anatomie war das einzige Fach, bei dem ich mich zumindest etwas gefordert gefühlt habe. Der Dozent ist Arzt, und er versteht es echt gut, die Inhalte mit klinischen Aspekten zu verknüpfen!



  5. #515
    Freizeitstudent Avatar von Strodti
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Nordwest
    Beiträge
    4.926
    Bei uns (altes Krankenpflegegesetz) bestand die Examensnote zu 100% aus den Examensprüfungen. Die Noten der Einsätze war nur wichtig um zum Examen zugelassen zu werden.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019