teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #7401
    Ex-OP-Pfleger Avatar von Matzexc1
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Von Filoviren,Protonen und Schwerionen Teil 3.Eingeschrieben aber nicht da
    Semester:
    2. Teil Endrunde: Was ist wohl höher der Blutdruck, die Infektzeichen oder der Hausberg
    Beiträge
    2.139

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich mach mein Wahlfach am Ende weil mir die 2 Tertiale in der Schweiz am Anfang wichtiger waren. Ich hab Anästhesie als Wahlfach und werde mir da wohl ein paar Tage nehmen, die Schweizer Urlaubstage zählen zum Glück icht mit dazu.

    Nur habe ich jetzt die Ausgleichskasse im Nacken weil die Bescheinigungen von Versicherungen nicht akzeptieren, NUR der eigene Kram zählt.
    Geduld ist eine Tugend.
    Aber warum dauert alles immer so lange?

    Und als alle Hoffnung verloren war,kam ein Licht von oben und eine Stimme sprach:
    "Fürchte dich nicht, denn es könnte schlimmer sein"
    Und siehe da es kam schlimmer.



  2. #7402
    Registrierter Benutzer Avatar von Differenzialdiagnose
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    576
    Zitat Zitat von davo Beitrag anzeigen
    Ich mach Innere am Schluss weil das IMHO fürs Examen am Wichtigsten ist

    Bin jetzt seit Montag in der Unfallchirurgie - gefällt mir bisher sehr gut. Kann in der Ambulanz sehr viel machen, und alle sind bereit einem was zu erklären und beizubringen. Außerdem auch sehr gute Atmosphäre - kann sogar während der Röntgenbesprechung Fragen stellen und bekomme dann auch detaillierte Erklärungen, alles kein Problem. Bin echt froh mir für Chirurgie ein kleines Haus ausgesucht zu haben
    Bei mir Alles genau so.
    UC macht echt Bock.
    Direkt in der ersten Woche mehr genäht und getackert als in der ganzen Zeit bei den AClern. )



  3. #7403
    Ex-OP-Pfleger Avatar von Matzexc1
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    Von Filoviren,Protonen und Schwerionen Teil 3.Eingeschrieben aber nicht da
    Semester:
    2. Teil Endrunde: Was ist wohl höher der Blutdruck, die Infektzeichen oder der Hausberg
    Beiträge
    2.139
    Kann ich bestätigen. heute abend Leihgabe bei den Plastikern und das gab meine erste Intrakutannaht. Algöwer und Donati gibt es je nach Operateur.
    Geduld ist eine Tugend.
    Aber warum dauert alles immer so lange?

    Und als alle Hoffnung verloren war,kam ein Licht von oben und eine Stimme sprach:
    "Fürchte dich nicht, denn es könnte schlimmer sein"
    Und siehe da es kam schlimmer.



  4. #7404
    Registrierter Benutzer Avatar von Atya
    Registriert seit
    13.02.2015
    Semester:
    10
    Beiträge
    431
    Ich habe mir auch überlegt, dass ich mein wahlfach als 2 Tertial mache und ziehe das durch in der selben Klinik, wo ich gerade mein Chirurge tertial mache. Das Problem ist nur, dass ich mich nicht ganz wohl fühle und das Chirurge Tertial nicht so toll war /ist deswegen befürchte ich dass selbe im Wahlfach zu erwarten ist.
    Noch 7 Wochen und ist das 1 tertial um Wahnsinn wie die Zeit vergeht 😂



  5. #7405
    Registrierter Benutzer Avatar von Differenzialdiagnose
    Registriert seit
    10.01.2012
    Beiträge
    576
    Zitat Zitat von Matzexc1 Beitrag anzeigen
    Kann ich bestätigen. heute abend Leihgabe bei den Plastikern und das gab meine erste Intrakutannaht. Algöwer und Donati gibt es je nach Operateur.
    IC durfte ich immer bei den Thoraxchirurgen in der Famu im 6. Semester machen, weil der Chef so auf minimale Narben stand.
    Von dem Training zehre ich heute noch. Wobei‘s ja mittlerweile nur nach Vorlieben des Operateurs geht. Von IC-Naht bis stumpf Tackern gibt‘s da ja alles..
    Wobei ich ne unauffällige Narbe da immer gut finde. Selbst bei den wildesten und ausgedehntesten OPs sieht der Patient am Ende ja nur die Narbe und assoziiert sie mit dem OP-Erfolg.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019