teaser bild

Umfrageergebnis anzeigen: Wann wirst du deine Diss fertig haben/hattest du sie fertig?

Teilnehmer
646. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Vor dem HEX

    297 45,98%
  • Nach dem HEX

    349 54,02%
Seite 142 von 644 ErsteErste ... 4292132138139140141142143144145146152192242642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 706 bis 710 von 3216
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #706
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2006
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    4
    Beiträge
    262
    ihr habt euch doch bestimmt schon mit dem thema autorenschaft auseinandergesetzt. wie sieht es da so aus? beansprucht euer betreuer die erstautorenschaft oder überlässt er euch sie?

    ich hab da eine konkrete frage und zwar gibt es ja die möglichkeit ein sternchen zb hinter den zweitautor zu setzen, das signalisiert, dass erst und zweitautor gleiche arbeit geleistet haben und dem zweitautor die gleichen punkte erbringt wie dem erstautor. (in frankreich ist das zumindest üblich und da die ganzen journals ja international sind kann ich mir nicht vorstellen dass das NUR in frankreich geht. mein betreuer sagte mir grade allerdings dass es das in deutschland nicht gäbe. wisst ihr dazu was? bzw wo kann ich mich da informieren?)

    für mich sind ja die punkte nicht so wichtig im gegensatz zu ihm. nur wegen der bewertung wär es halt sinnvoll für mich erstautor zu sein. da er aber so viel wie möglich punkte braucht würd ich ihm gern vorschlagen, zweitautor zu sein und somit volle punktzahl zu bekommen, sodass wir beide was von haben. oder ist es so, dass nicht die punkte für ihn zählen sondern nur die erstautorenschaft an sich? ich weiß nur wie es in frankreich ist, da braucht man die punkte, aber da es eine habil in deutschland ja nicht gibt, zählen vielleicht nicht die punkte sondern die anzahl an erstautorenschafen?

    wär toll wenn da jemand was zu weiß!!!

    yoann



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  2. #707
    Kinder-Fraktion Avatar von THawk
    Mitglied seit
    11.09.2003
    Ort
    da wo die Sonne aufgeht
    Semester:
    Fach-Kind
    Beiträge
    4.724
    Bei uns im Labor ist es so, dass derjenige, der die Hauptarbeit an der Datenerhebung, Auswertung und dem Schreiben des Papers hat, auch Erstautor wird. Und meine Betreuerin kann damit auch gut leben.

    Was meinst du denn damit, dass es in D eine Habil nicht gäbe? Natürlich gibts die. Und die Voraussetzungen dafür sind je nach Habil-Ordnung der Universität unterschiedlich. Ich kenne es allerdings so, dass x Paper mit Erstautorenschaft gefordert werden. Diese Regelung mit dem Sternchen ist mir ebenfalls nicht bekannt.
    "Wir hatten Zeit. Er, weil er alt, ich, weil ich jung war."
    Eric-Emmanuel Schmitt: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  3. #708
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2006
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    4
    Beiträge
    262
    sorry natürlich gibts die habil in deutschland. ich meinte dass es in FRANKREICH keine habil gibt natürlich. dort sammelt man eher punkte

    dann hat deine betreuerin wohl schon genügend erstautorenschaften oder will sich nicht habilitieren schätz ich? oder sie ist sehr korrekt und fair einfach



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  4. #709
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    13.01.2006
    Ort
    Heidelberg
    Semester:
    4
    Beiträge
    262
    nochmal zu den sternchen. die muss es ja eigentlich geben. die journal sind ja nicht französisch sondern international. mich wundert es deshalb so dass das bisher keiner kannte....



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  5. #710
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    243
    Das mit dem Sternchen (equally contributed) gibt es natuerlich. Trotzdem ist es zumindest in den USA so, dass der Zweitgenannte eben doch nicht so viel geleistet hat wie der Erstgenannte. Aber was die IF-Punkte angeht, bekommen beide gleich viele, und fuer eine Doktorarbeit zaehlt es wie eine Erstautorschaft.



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020