teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #34876
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Mitglied seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.824

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Und selbst wenn du dran gehst: Es gibt keine Dienstverpflichtung....
    Mit der Erstellung des Dienstplans hat der AG sein Direktionsrecht ausgeübt. Der Dienstplan ist verbindlich - Dienste ebenso wie Frei. Für beide Seiten.
    Änderungen können nur mit beiderseitiger Einverständnis erfolgen.

    Natürlich ruft man Kollegen an und fragt, ob sie einspringen können, wenn jemand ausfällt. Und wenn man kann, ist es natürlich nett, wenn man den Ausfall kompensiert. Aber wenn du nicht kannst, kannst du nicht.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #34877
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    27.05.2010
    Semester:
    2.WBJ
    Beiträge
    1.877
    Hattet ihr auch so schlimme Schicksale über Silvester/Neujahr?
    Die ganze Nacht noch davon geträumt.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #34878
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.511
    Danke anignu und Brutus,
    hab auf die Schnelle keinen diesbezüglichen Thread gefunden.

    Ein Kollege hatte kürzlich erläutert, dass das man das im Rahmen der Fürsorgepflicht "natürlich" müsse und dass ein entfernter Bekannter kürzlich mit nem Taxi (das der AG bezahlt hatte) aus München abgeholt worden war, um für einen Dienst einzuspringen.
    Der Meinung war ich nicht (die Gesetzeslage offenbar auch nicht).
    Kann ja auch mal sein, dass ich mir in meiner Freizeit Alkohol gegönnt habe. Dann lass ich mich natürlich auch nicht in die Klinik zitieren, um betrunken Narkosen zu machen.
    I can't fix stupid but I can sedate it.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #34879
    Administrator Avatar von Brutus
    Mitglied seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.550
    ^^ War ich zwar nicht, sondern Sebastian, aber ich hätte es genauso geschrieben.

    Zu dem hier:
    Ein Kollege hatte kürzlich erläutert, dass das man das im Rahmen der Fürsorgepflicht "natürlich" müsse und dass ein entfernter Bekannter kürzlich mit nem Taxi (das der AG bezahlt hatte) aus München abgeholt worden war, um für einen Dienst einzuspringen.
    Fürsorgepflicht? Genau! Die hat der AG nämlich auch gegenüber dem AN! Und dieser braucht seine "Freizeiten", um zu rekompensieren. Mit nem Taxi aus München abholen lassen, um einen Dienst zu übernehmen? Nööö, tut mir leid, ich bin gerade beim 3. Mass und habe gerade die passende Haxn und das nächste Bier bestellt...
    Ich glaube es hackt! Wenn ich nichts vorhabe und zu Hause bin, und ein Kollege fällt wegen Krankheit aus, meinetwegen. Aber wenn ich Karten für Schalke, ein romantisches Candle-light-Dinner, eine Einladung zum Sauf... also Grillen habe oder schlichtweg einfach keinen Bock (!), dann darf der AG sich Bitte / Danke jemand anderen suchen. Gerne auch für teuer Geld über Börse / Leiharbeitsfirmen, Selbstständigen, etc...

    Und die Ausrede / Ansage: Tut mir leid, aber ich bin nicht mehr fahrtüchtig und werde das vor Montag morgen auch nicht mehr sein, dürfte als Erklärung ausreichend sein...
    I'm a very stable genius!



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #34880
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.511
    Sorry, das Profilbild war schuld

    Gut, dann bin ich entspannt.
    Vielleicht steckt gerade auch bei (manchen) Ärzten der Gedanke dahinter, dass ohne sie als Einzelperson gleich die Welt untergeht.
    I can't fix stupid but I can sedate it.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020