teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36206
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.2011
    Semester:
    waren einmal
    Beiträge
    410

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Bei uns in der Pädiatrie beginnt der Nachtdienst um 16.30 Uhr mit Bereitschaftsdienst für 43 IMC Betten (Onkologie und gemischte IMC). Man ist noch zuständig für Kinder in der Notaufnahme. Die sind nicht so häufig, da die Kindernotaufnahme im Partner KH ist. Schockräume laufen aber über uns, da wir noch ne Kinderintensiv mit 6 Betten haben. Da arbeiten 6 Leute im Schichhtdienst. Im Schockraum ist aber der IMC Dienst ggf. mit Oberarzt, der dafür reinkommt. Der Bereitschaftsdienst geht bis 08.30 Uhr. Ab 7 Uhr ist man für die Blutentnahmen verantwortlich. Dann erfolgt noch die Übergabe. Dienst am Wochenende geht von 20.00-08.30 Uhr. Dienst ist Sa, So Tagdienst 8-20.30uhr, Mo,Mi,Fr Nachtdienst 16.20-08.30 Uhr. Oder Sa, So Nachtdienst 20.00-08.30uhr, Di und Do 16.30 -08.30 Uhr. Wir sind zwei Abteilungen und es macht je einer Dienst im Wechsel.



  2. #36207
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.943
    Zitat Zitat von Pampelmuse Beitrag anzeigen
    Mich würde nur mal interessieren, ob es in Deutschland wirklich ein einziges Haus gibt, an dem in der Chirurgie "arbeitsrechtskonform" (oder wie soll ich das ausdrücken?) gearbeitet wird auf AA- und OA-Ebene... Ich kann es mir bei bestem Willen nicht vorstellen. Eher kommt mein Chef zur nächsten Chefvisite im Einhornkostüm.
    In meinem PJ Haus gabs keinen 24h dienst und due visite wurde in der früh vom stationsarzt gemacht. Der Nachtdiemst ist nach der Morgenbesprechung nach Hause gegangen.



  3. #36208
    Falsch abgebogen...
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    3.597
    War in meinem PJ Haus ähnlich. Kein 24-Stunden-Dienst. Der chirurgische Dienst kam irgendwann mittags (weiß nicht mehr genau wann, in der Besprechung um 14 Uhr war er auf jeden Fall da) und nach der Visite um 8 Uhr war Schluss. Wobei der Dienst bei der Visite nur so mitgelaufen ist und sich nur eingebracht hat wenn’s um Dinge aus der Nacht ging.



  4. #36209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.2019
    Beiträge
    29
    Ich muss tatsächlich keinen 24h-Dienst mehr machen diesen Monat. Und diese Woche machte mir Urologie wieder richtig Spaß!



  5. #36210
    Magilltubenbenutzerin Avatar von Moorhühnchen
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    Südufer
    Semester:
    Fachhühnchen
    Beiträge
    9.667
    Wisst ihr, wie es dort an den Wochenenden geregelt war?
    Don't be afraid of work - fight it!!





MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019