teaser bild
Seite 104 von 4374 ErsteErste ... 454941001011021031041051061071081141542046041104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 516 bis 520 von 21868
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #516
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.06.2005
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    6.178
    Ja, wir haben sowas ähnliches auch mal geschrieben...in der 9. einen Mathetest und in der 8. einen Deutschtest...unsere Schule lag bayernweit ziemlich gut
    Also, Tests sind bei uns Exen, und von denen darf man so viele in der Woche oder am Tag schreiben, wie möglich. Exen sind bzw. sollten nämlich genauso wie eine mündliche Abfrage sein - nur, dass dabei eben die ganze Klasse abgefragt wird. Sie beziehen sich deswegen immer nur auf die letzte Unterrichtsstunde und Grundwissen und zählen wie eine mündliche Note. Schulaufgaben bzw. Klausuren dagegen darf man nur 1mal am Tag schreiben und, in der Kollegstufe, nur 3mal in der Woche. Sie zählen dann doppelt im Vergleich zu den mündlichen Noten...und erstrecken sich meist über den Zeitraum von der letzten SA bis dahin, wo man gerade steht...

    Aber genug davon. Also, ich hab diesen Artikel auch gelesen. Und: Ich habe ihn sogar gespeichert und werde ihn in nächster Zeit ausdrucken und meiner Infosammlung über Medizinstudium/Arztberuf hinzufügen. Also können Altruist und Co. nicht wieder sagen, ich würde die Augen vor den wirklichen Tatsachen verschließen. Ich nehme solche Hinweise schon ernst, aber diese Sachen haben wir jetzt wirklich schon zur Genüge gehört, oder? Okay, ich gebe zu, der Artikel ist interessant, aber er kann mich trotzdem nicht von meinem Berufswunsch abbringen. Egal, was andere darüber denken, wenn sie mich für verrückt halten, dann müssen sie es halt tun...

    Und, genießt ihr alle den freien Tag? Oder ist der gar nicht überall frei? Nicht, dass ich hier was Falsches erzähle...ich werde jetzt jedenfalls erstmal einen Lernplan für die nächsten zwei Wochen aufstellen, da hab ich nämlich einiges zu tun: Nächste Woche Mathe und Englisch-Klausur, übernächste dann Reli und Bio und außerdem wahrscheinlich dieses Mathereferat. Weiß jetzt eigentlich jemand was über abstrakte Vektorräume? (Das sind jetzt nur die offiziellen Sachen, kommen natürlich noch Abfragen und Exen dazu...)

    Okay, dann werd ich jetzt mal wieder...



  2. #517
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.06.2005
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    6.178
    Zitat Zitat von coni
    @ abi07
    Nicht umsonst weisen Ärzte nicht gerade die längste Lebenserwartung aller Berufstätigen auf, speziell die Chirurgen glänzen nun wirklich nicht mit einem hohen Sterbealter. Und man möchte ja auch nicht fast sein ganzes Leben, von welchem man ja nach derzeitigem Stande der Forschung nur eines hat, in einem Beruf verbringen, der einem kaum Zeit zum „eigentlichen Leben“ lässt. Deine Mutter dürfte dies Deiner Beschreibung zufolge bestätigen können.
    1) Hast du dir auch schon mal die Selbstmordrate angeschaut? Da liegen die Lehrer vorne...

    2) Ja, allerdings kann meine Mutter das bestätigen. Sie hat eine Liste gemacht, wo die Monate aufgelistet sind, die sie bis zu ihrer Rente noch in die Schule muss. Und jeden Monat streicht die einen ab...und sagt dann dabei so Sätze wie: "Das macht mir Spaß, das abzustreichen, dann seh ich immer, dass ich wieder einen Monat geschafft habe....aber so geht halt auch meine Lebenszeit vorbei." Das deprimiert mich natürlich auch, aber ich habe mich nicht deswegen dagegen entschieden, Lehrer zu werden, sondern weil mir dieser Beruf einfach nicht liegen würde und nicht viel geben könnte. Klar, beim Arztberuf kann ich mir da auch nicht sicher sein, aber ich bin mir aller unmenschlicher Strapazen bewusst und glaube, dass es trotz allem das Richtige für mich wäre.



  3. #518
    Abiturientin-007/aOMTM Avatar von Wombat
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    in weiter Ferne (zeitlich und örtlich)
    Beiträge
    1.263
    Hui ist hier was los, wenn man mal n paar Tage nicht reinschaut...
    Über was redet ihr denn grad?
    "For I am John Dorian, King of the Nerds."



  4. #519
    stud.med -> stud.jur.
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Kölle
    Semester:
    3
    Beiträge
    2.996
    Original vonAbi07
    dass euer Wochenstart auch so gut wie meiner war...und wenn nicht: Sehts positiv, denn am Mittwoch ist schulfrei! Juhuu!!
    Wie fies! Ich habe nicht frei!

    Ich habe diese Woche meine Bio-klausur wiederbekommen und habe die beste Klausur des Kurses. Eine 2+. Welch Ehre... ^^

    wer kommt hier aus NRW? Im Kölner-Stadt-Anzeiger usw. stand, dass die Landesregierung NRW überlegt, dass Zentralabitur eventuell nach hinten verschieben will. Man, das wär doch mal toll ;)


    Wir hatten heute Berufsberatung und der Typ meinte, dass der NC für Medizin letztes Semster bei 1,9 lag ?? Wie kann der das meinen ? Ich dachte der würde viel niedriger liegen ?
    Nächste Woche haben wir Einzelberatung; Welche Alternativen könnte ich zu Medizin nennen (außer Lehramt!) ? Mir fällt irgendwie nichts ein was mich in irgendeiner Weise anspricht und auch einigermaßen gut bezahlt und sicher ist.
    Habt ihr vielleicht Ideen?

    @abi07: Meine Noten werden sich nicht SO extrem ändern, dass ich den NC in Medizin sofort erreichen könnte. Da bin ich nicht der Typ für irgendwie. Auch wenn ich Themen absolut verstanden habe etc kann ich Klausuren nicht 1 schreiben. Das geht bei mir irgendwie nicht ;) Selbst 2en werden schon schwieriger. Total seltsam.
    Aber das Medizinstudium werde ich wohl nicht wegen den Nioten total abschreiben. Es bleiben immernoch die Wartesemester, die ich überbrücken könnte.


    @all: Wie berechnet man denn letzendlich den exakten Abidurchschnitt ? Wir bekommen doch nämlich nur Punkte. Und was ist wenn die Rechnung der Punkte eine Kommazahl (z.b. 10.5) ergeben würde ?

    Soviel erstmal von mir.

    Tschüß



  5. #520
    Abiturientin-007/aOMTM Avatar von Wombat
    Registriert seit
    25.04.2005
    Ort
    in weiter Ferne (zeitlich und örtlich)
    Beiträge
    1.263
    Also deinen Abischnit berechnest du eben aus den Punkten... Und du kennst ja sicherlich das Umrechnungssytem. 15 Punkte 1+, 14 1, 13 1-, 12 2+, 11 2, 10 2-, 9 3+, 8 3....
    Und wenn du 10,5 hast dann haste ne 2,125.
    "For I am John Dorian, King of the Nerds."



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019