teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #9571
    präDOC Avatar von Hardyle
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    uulm
    Semester:
    Done
    Beiträge
    3.809
    @CNSVX: Oh ja, dann warst das wohl garnicht du ... abi hat recht, ich meinte wegen Studivz!

    @Ine: Sorry, die Frage von CNSVX ging eigentlich an dich bzgl. dieser Gruppe bei StudiVZ, ob das jetzt eine Bio-LK-Gruppe oder eine Medizinergruppe ist?

    @Dreaming: Du bist wahrscheinlich schon über alle Berge, aber trotzdem Danke und viel Spaß in Gießen!

    @Reetou: Wo ist ja mal krass. Wenn ich hier in der Gegend mit dem Zug fahr gehts eigentlich, was die Verspätungen angeht. Da sind unsere Busse schlimmer ... oder in Heilbronn standen wir letztens mal eine Viertelstunde an der S-Bahnhaltestelle, bis die mal langsam hergetuckert ist - hätten dann fast unseren Anschlusszug verpasst!
    Also ich glaub das liegt an den Öffentlichen im Allgemeinen! Sie kosten viel und haben andauernd Verspätung!
    Ist immer so nervig, wenn ich 3. Std. Schule hab, dann muss ich in der Stadt umsteigen. Hab eigentlich 5 min, aber wenn bestimmte Busfahrer fahren, reicht das nie, dann muss ich 20 min bis zur Schule den Buckel hochlaufen! *keuch*

    Oh man ... hab den ganzen Mittag gelernt, und irgendwie kommts mir vor als könnte ich NÜCHTS! Naja ... werd nachher noch ein bissle weitermachen, jetzt aber erstmal Pause und mein Zeugs hinräumen!
    "Sie müssen wissen, das sind alles Anfänger und wissen noch nicht viel. Aber wenn man sie alle zusammen nimmt,
    ergeben sie einen hervorragenden Arzt!"



  2. #9572
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.06.2005
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    6.179
    @Hardyle: Wie schon im Abithread gesagt: Du schaffst das! Das wird schon noch! Bestimmt kommt dir die Prüfung dann ganz leicht vor...ich werde erst ab Donnerstag wieder was fürs Abi tun können.

    @thinker: Nein, ich finde das eigentlich nicht so schlimm. Und sollte es dann doch ganz schrecklich werden, könnte ich zur Not ja vielleicht nach dem Physikum wechseln oder so...
    Aber sonst fände ich es echt okay. Gut, sicher kann ich mir erst sein, wenn ich es in der Praxis ausgetestet habe...aber es gibt Telefon, Internet, Post, Bahn, Auto und Flugzeug...ist doch in Ordnung, oder? Ich meine, meine Freunde werden sowieso alle in Augsburg studieren bzw. ganz woanders hingehen - und da gibt es leider kein Medizin. Und meine Familie? Die leben sowieso alle in Franken, die würde ich auch nicht öfter sehen, wenn ich in München studieren würde. Bleiben also nur meine Eltern. Gut, ist natürlich schon ein Negativpunkt von Kiel, aber so schlimm stelle ich es mir jetzt auch wieder nicht vor. Klar kann man dann nicht jedes Wochenende heimfahren - aber dadurch spart man auch Zeit, wird außerdem selbstständiger und hat mehr Gelegenheit am Wochenende mal was mit den anderen Studis zu unternehmen. Und Kiel ist einfach mal ganz was anderes. Ich bin halt einfach der Typ, der gerne mal sowas ausprobiert - am anderen Ende der Welt war ich ja schon und bald gehts ja nach Indien. Warum also nicht auch mal das andere Ende des eigenen Landes kennenlernen? Ich war schonmal an der Ostsee und ich muss sagen, dass es mir dort sehr gut gefallen hat und ich die Art der Leute dort mag. So viel dazu...ich laber mal wieder hier mehr als ich es im Latein-Referat tue...

    lg, abi

    PS: Ich liebe Bahnfahrten!!! Da kann man super Nachdenken und/der Menschen studieren...
    An Tagen wie diesen...

    ***20.07.2014***

    ***12.07.2015***

    ***17.07.2016***

    ***09.07.2017***

    ***01.07.2018***



  3. #9573
    präDOC Avatar von Hardyle
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    uulm
    Semester:
    Done
    Beiträge
    3.809
    @thinker & abi: Mir würde es persönlich auch nichts ausmachen, weiter weg zu gehn, wenn ich single wäre. Aber jetzt gerade bedeutet mir mein Freund eben schon ziemlich viel und daher wäre es mir jetzt wichtig, in der "Nähe" zu bleiben (also ca. 2 bis 3 Std. (Zug)Fahrt, fände ich akzeptabel).
    Ihr seid ja beide ungebunden ... oder hab ich da was falsches im Kopf?!
    Das mit den Freunden verläuft sich - meiner Meinung nach - oft eh sehr schnell ... und zweitens lernt man ja viele neue Leute kennen! Abi hat ja schon gesagt, dass es mittlerweile Unmengen an Möglichkeiten der Kommunikation und des Transports gibt!

    Habt ihr gestern DSDS angeguckt? Ich hab seit längerem mal wieder mitgeguckt ... wie findet ihr das, das Lauren rausgeflogen ist?
    "Sie müssen wissen, das sind alles Anfänger und wissen noch nicht viel. Aber wenn man sie alle zusammen nimmt,
    ergeben sie einen hervorragenden Arzt!"



  4. #9574
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.2006
    Beiträge
    310
    @thinker

    haste schon die probeklausur im inet gerechnet für mathe?
    wollt die gleich ma machen

    sag ma was du von der hälst
    ...abi 07 - die götter gehen !!! ...

    CSA Stufe 13 Abi 07 - DIE GÖTTLICHEN !!! ...

    -+*+-
    Ein Student fragte einst Doktor Schweizer: "Herr Doktor Schweizer, was machen sie wenn ein Patient aus ihrer Praxis geht und stirbt?"
    Da antowrtete ihm Doktor Schweizer: "Ich drehe ihn um, damit es aussieht als würde er gerade kommen."
    -+*+-



  5. #9575
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.06.2005
    Semester:
    4. WBJ
    Beiträge
    6.179
    Zitat Zitat von Hardyle
    Habt ihr gestern DSDS angeguckt? Ich hab seit längerem mal wieder mitgeguckt ... wie findet ihr das, das Lauren rausgeflogen ist?
    Das war der einzige Höhepunkt der Sendung, ansonsten fand ich es gestern ziemlich langweilig. Aber dieses Weib, das einfach nicht singen kann, hätte meiner Meinung nach schon in der allerersten Runde rausfliegen müssen.


    Und, ja, mit dem "ungebunden sein" lagst du, zumindest bei mir, richtig. Leider...
    An Tagen wie diesen...

    ***20.07.2014***

    ***12.07.2015***

    ***17.07.2016***

    ***09.07.2017***

    ***01.07.2018***



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020