teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #10041
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Bayern
    Semester:
    Abitur2007
    Beiträge
    150
    @aurelie...wieviele Punkte braucht man denn dafü?


    ...ich weiß, dass bei uns glaub ich 3 leute dafür vorgeschlagen wurden...aber einer davon macht sein abi mit 1,0 und eine weitere mit 1,1.....

    aber die zwei sind auch extrem...



  2. #10042
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    Frankfurt
    Semester:
    5.
    Beiträge
    419
    Zitat Zitat von lindi89
    @reetou das siehst du ja wohl nicht als verlorenes jahr oder? hattest du dann englisch lk?
    jau, hatte dann englisch LK und nein, sehe das jahr nicht wirklich als verloren an, weil ich dadurch später in der schule NIE probleme mit englisch hatte ^^
    habe kaum vokabeln lernen müssen und brauchte halt nie irgendwelche grammatik lernen oder so, weil ich irgendwie ein gefühl dafür hatte, was richtig und was falsch ist..
    schwer zu erklären, aber anscheinend ist man in dem jungen alter tatsächlich noch enorm aufnahmefähig.



  3. #10043
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2006
    Beiträge
    1.051
    also ich kann mir das schon vorstellen^^
    ich meine wenn man 1 jahr in ner schule war wo man nur englisch gehört udn geredet hat dann kriegt man da schon nen gefühl für. ist doch super für dich, ich wäre gerne als kind auch zweisprachig erzogen worden, aber bin ich leider nicht.

    @all wollt ihr dass eure kinder zweisprachig erzogen werden?



  4. #10044
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    aachen
    Semester:
    2.semester vorbei
    Beiträge
    64
    ich würd mir das schon wünschen am liebsten deutsch-englisch
    imo werden zweisprachige kindergärten etc. bestimmt immmer mehr werden und bald standard sein

    ich finds gut weil ich englisch lieber mag, es klingt viel schöner, die sprache is einfach ausdrucksvoller und deshalb hat für mich die diskussion um das aussterben der deutschen sprache keine bedeutung



    btw bin ich gerad mittelmäßig am durchdrehn ich hasse verhaltensbio und evolution noch viel mehr

    und trotzdem verplemper ich zeit im forum obwohl ich so scho nich fertig werd
    I got it playin on my stereo, I`m never ever gonna let it go !



  5. #10045
    präDOC Avatar von Hardyle
    Registriert seit
    16.11.2006
    Ort
    uulm
    Semester:
    Done
    Beiträge
    3.809
    @aneta: Woher wisst ihr denn, dass sie 1,0 und 1,1 haben werden - das ist doch noch Spekulation oder? Ihr habt doch noch kein Abi geschrieben, oder nicht? Aber schon krass solche Leute ... wie sind die dann so drauf? Die Oberstreber oder dennoch umgänglich?
    Ich hab eine Freundin (eigentlich zwei, eine hat schon letztes Jahr ihr Abi gemacht), die ist auch top. Wird wohl, denke ich, auch ein Abi um die 1,2 oder so haben. Die is aber total die liebe. In meiner Klasse dagegen ist eine, die sicher auch eins der besten Abis bei mir haben wird, die ist aber total unsozial und überhaupt nicht teamfähig, eigentlich ein richtiges Mamakindchen ;) Letztere finde ich einfach nur zu krass ...

    @lindi: Ja, ich halte eine zweisprachige Erziehung doch für sehr sinnvoll. Wenn ich mal später auswandern sollte, dann ja so oder so und ansonsten wahrscheinlich Englisch-Deutsch!

    @Kiki: so gings mir auch immer - war viel zu oft im Forum ;) Aber man muss ja auch mal eine Pause machen
    "Sie müssen wissen, das sind alles Anfänger und wissen noch nicht viel. Aber wenn man sie alle zusammen nimmt,
    ergeben sie einen hervorragenden Arzt!"



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020