teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16866
    Registrierter Benutzer Avatar von lenni490
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Beiträge
    188

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Adenin Beitrag anzeigen
    die Lehrer wollen alle Halbjahresnoten schon bis zu den Weihnachtsferien stehen haben
    Hm, bei uns war 12.1 und ist auch dieses Jahr 13.1 das Halbjahr sowieso bei Ferienbeginn zu Ende, d.h. nach den Weihnachstferien beginnt bei uns immer das nächste Halbjahr. Aber weiß nicht genau ob das schon immer so bei uns gewesen ist, bin ja auf einem Fachgymnasium wo es nur die 11.-13. Klasse gibt, vielleicht ist das da ein Sonderfall



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #16867
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.10.2010
    Semester:
    Abi 2012
    Beiträge
    39
    Ich bin auch auf einem Beruflichen Gymnasium, das nur von der 11. bis zur
    13. geht. Bei uns ist jedoch das Schuljahr für gewöhnlich zwischen den Weihnachts- und Osterferien zuende. Wir bekommen Zeugnisse und die Woche drauf geht die Schule gleich weiter - nur Jahresabschlusszeugnisse gibt es vor den Ferien (ist ja auch klar).



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #16868
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    19.07.2009
    Ort
    Graue Stadt ohne Meer
    Semester:
    PJ
    Beiträge
    976
    Zitat Zitat von *Emilia* Beitrag anzeigen
    Deutsch und Physik gut rumgebracht?
    Jup in Physik wurde jemand anderes abgefragt und in deutsch hab ich solange ******* gelabert bis keiner mehr was verstanden hat =) Dann nach der Stunde mei Lehrerin so, des war jetzt keine Abfrage, weil ich sie so durcheinandergebracht habe und über so abwegige Gedanken diskutiert habe, dass sie das nicht bepunkten konnte



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #16869
    *Unitasche schwing*
    Mitglied seit
    16.08.2010
    Beiträge
    9.050
    Zitat Zitat von Miniwini Beitrag anzeigen
    Jup in Physik wurde jemand anderes abgefragt und in deutsch hab ich solange ******* gelabert bis keiner mehr was verstanden hat =) Dann nach der Stunde mei Lehrerin so, des war jetzt keine Abfrage, weil ich sie so durcheinandergebracht habe und über so abwegige Gedanken diskutiert habe, dass sie das nicht bepunkten konnte
    Das ist auch ne Strategie .



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #16870
    Registrierter Benutzer Avatar von lenni490
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von Adenin Beitrag anzeigen
    Ich bin auch auf einem Beruflichen Gymnasium
    Ah.. habe gerade ein paar Seiten zurückgeblättert und gesehen, dass du auf einem Gymnasium für Gesundheit und Soziales bist - ich auch
    Aber im Gegensatz zu dir habe ich den Schwerpunkt Sozialpädagogik, mein P1 is daher automatisch Pägagogik/Psychologie.
    Entgegen aller Gerüchte, dass das nur ein Laberfach sei, muss ich sagen, dass das mit Abstand das lernintensivste aller meiner Fächer ist ...
    MUSSTE daher auch in diesem Fach meine Facharbeit (bzw bei uns schreibt man eine Projektarbeit in Gruppen von 3-5 Leuten, aber im gleichen Umfang wie eine Facharbeit).
    Jetzt müssen wir wieder eine Gruppenarbeit machen. Diesmal geht es in eine Behindertenwerkstatt, wo wir uns über die Umsetzung der aktuellen Leitideen der Heilpädagogik informieren (das machen wir aber im Fach 'Praxis', das wir 2 mal wöchentlich haben). Im PP-Unterricht haben wir die Themem 'Behinderung' und 'Soziale Einstellung' (worüber wir auch die Vorabi-Klausur geschrieben haben) abgeschlossen und mit 'Sozialer Arbeit' angefangen

    Physik und Chemie gibt es bei uns genausowenig wie Musik und Kunst. Nur Bio als Grundkurs habe ich (als LK gibt es Bio nicht)
    Auch eine 2. Fremdsprache habe ich nicht.

    Passt ausgezeichnet, da ich 0,nix Ahnung von Chemie, Physik und Musik habe, und meine Leistung in Französisch hatte von der 7. bis zur 10. Klasse auch proportional abgenommen

    Habe 3x wöchentlich 6 Stunden, 1x 7 Stunden und 1x 8 Stunden (davon 2 Sport)
    Mit meiner Schule und dem Unterricht bin ich also sehr zufrieden

    Wie ist das eigentlich mit Sport bei euch? Wählt ihr auch für jedes Halbjahr EINE Sportart, die ihr dann durchgängig das Halbjahr macht, oder macht ihr 'normalen' Sportunterricht wie früher? (Ka ob das in jedem Bundesland in der Oberstufe so geregelt ist)

    Dieses Halbjahr habe ich Squash Hatte ich zuvor zwar noch nie gespielt, aber ich denke dafür, dass ich eher Sportmuffel bin, komme ich ganz gut zurecht

    Gruß



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020