teaser bild
Seite 4362 von 4374 ErsteErste ... 336238624262431243524358435943604361436243634364436543664372 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21.806 bis 21.810 von 21868
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21806
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.10.2016
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von Coginder Beitrag anzeigen
    Also bei uns gibt's ja die Vorabiklausuren in den schriftlichen Prüfungsfächern (2x LK, 1x GK), die zur Zeit geschrieben werden. Unsere Lehrer meinen, die Noten sind vergleichbar. Ob das tatsächlich so ist, sei mal dahingestellt - zumal es ja immer sein kann, dass einem eine Aufgabe nicht so liegt.
    So eine Generalprobe ist sicher sehr nützlich. So etwas gibt es bei uns leider nicht.
    Das Abi geht halt leider sehr massiv rein, für Leute mit eher schlechten Vonoten sicher nicht schlecht, aber die Möglichkeit sich zu verschlechtern ist immens und nicht so tragbar wie eine Klausur, die man mal verhaut.

    In Fächern wie Deutsch wird man wohl stabil bleiben, aber dann gibts noch Mathe - da kann immer mal eine Aufgabe sein, die man nicht ganz versteht. Da kann es dann ganz schnell schief gehen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #21807
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.02.2016
    Beiträge
    76
    In Fächern wie Geschichte, Englisch und Bio denk ich werden die Noten gleich bzw +/- 1 Punkt bleiben. Deutsch ist davon abhängig, was für Texte kommen, und in Mathe gehe ich direkt von eine größeren Verschlechterung aus. Bin jetzt eine der Besseren, aber mein Mathelehrer ist wirklich schlecht und macht dadurch die Aufgaben auch einfacher. Ich versuche dem zwar entgegenzuwirken, plane aber jetzt auch mit der Verschlechterung



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #21808
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.12.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    120
    Zitat Zitat von Atana Beitrag anzeigen
    In Fächern wie Deutsch wird man wohl stabil bleiben
    Also ich rechne in Deutsch mit dem größten "Verschlechterungspotential". Sprachen sind halt extrem davon abhängig wie der Text ausfällt und was man subjektiv reininterpretiert. Außerdem setzt unser Deutschlehrer alles daran, einem Angst vor dem Abi zu machen...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #21809
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.06.2015
    Beiträge
    448
    Ich gehe davon aus, dass ich mich in den mündlichen Fächern verbessern und in den schriftlichen verschlechtern werde. Deutsch kann ich gar nicht einschätzen. Wenn mein Lehrer so bewertet wie bisher, dann wird es gut. Bis jetzt hatte er aber auch null Anspruch, bei jedem anderen Lehrer wäre ich viel schlechter gewesen, bzw. jeder andere Lehrer erwartet mehr von den Schülern und gestaltet den Unterricht entsprechend. Kann der im Abi immer noch so locker bewerten? Dass er vom Erwartungshorizont nicht viel hält, hat er schon angedeutet...



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #21810
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.10.2016
    Beiträge
    172
    Wir haben im Prinzip in jedem Fach immer Abi Aufgaben in der jeweiligen Arbeit gehabt. Von daher erwarte ich zwar keine sehr großen Schwankungen, aber rechne schon damit. Solange es nicht so extreme Abweichungen gibt, kann man sie noch tolerieren.

    @kirschbluete
    Bei uns gab es diesbezüglich schon paar Aussagen seitens der Lehrer. Insbesondere in Deutsch steht wohl scheinbar extrem viel im Erwartungshorizont. Es wird versucht wirklich alles abzudecken, was als Lösung zur Frage denkbar wäre. Sprich alle Argumente für eine Erörterung, alle Interpretationen für ein Gedicht. Davon kann man natürlich nie alles haben. Eine Auswahl reicht da. Aber auch wenn etwas nicht deckungsgleich ist - solange es plausibel bleibt, hat der Lehrer wohl noch die Freiheit. Man kann es also doch ziemlich flexibel bewerten.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019