teaser bild
Seite 189 von 190 ErsteErste ... 89139179185186187188189190 LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 945 von 947
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #941
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.11.2016
    Beiträge
    162

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Pampelmuse Beitrag anzeigen
    Gebt Ihr Ehrenämter im Lebenslauf an? Oder ist das wie mit den Hobbys, dass man die eigentlich eher weglässt?
    Ich hab sie angegeben, bin aber auch Berufsanfänger. Kann mir vorstellen, dass mit zunehmender Berufserfahrung das eher in den Hintergrund rücken sollte.
    Geändert von Rahmspinat (09.07.2019 um 20:20 Uhr)



  2. #942
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.12.2018
    Beiträge
    10
    Ich persönlich finde Hobbys sehr relevant für die Bewerbung. Schließlich wird nicht nur ein approbiertes Mitglied er Spezies eingestellt sondern ein Individuum das viele Stunden seines Lebens mit der ganzen Mannschaft verbringen wird. Da geben Hobbys Profil, man kann sich die BewerberIn besser vorstellen und es kann je nachdem sogar jobrelevant sein.



  3. #943
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.375
    Hobbys sollte man differenziert angeben, denke ich. Wenn man irgendeinem Extremsport nachgeht mit sehr hohem Verletzungsrisiko mag das supercool klingen, der Chef kann darin aber auch potentiell viele lange Krankheitsausfälle sehen oder auch ein fehlendes Risikobewusstsein.
    I can't fix stupid but I can sedate it.



  4. #944
    Randale und Hurra
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    3.533
    Ich hab sie nicht angegeben. Ich hab aber auch keine außergewöhnliches oder interessanten Hobbys. Wobei... keine Hobbys ist vielleicht schon wieder von Vorteil. Mehr Zeit für Überstunden und Wochenenddienst *hust*
    War aber auch primär eine pragmatische Entscheidung. Ohne Hobbys hat alles noch auf eine Seite gepasst und eine zweite Seite zu schreiben nur um meine 0815-"lesen, schwimmen, Netflix"-Hobbys anzugeben, fand ich blöder als sie einfach wegzulassen.
    Geändert von nie (25.07.2019 um 17:49 Uhr)



  5. #945
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.06.2019
    Beiträge
    31
    Ich habe mal innerhalb einer Klinik den Chef/das Fach gewechselt, Bewerbungsgespräch informell am Mittagstisch, da sprach mich der Chef auf Hobbies an. Wie sich herausstellte, wollte er sicher gehen, dass ich nicht "Dienstags zum Klavierunterricht, Mittwochs zum Voltigieren" müsse, aus Angst, ich wollte da eventuell Ansprüche auf pünklichen Feierabend erheben.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019