teaser bild
Seite 52 von 196 ErsteErste ... 24248495051525354555662102152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 256 bis 260 von 978
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #256
    Arbeitstier
    Mitglied seit
    30.05.2005
    Beiträge
    529

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Habe mich auch dank dieser Fragensammlung auf Vorstellungsgespräche vorbereitet....

    Diese Frage hier kam dennoch für mich überraschend:

    Warum wollen Sie von ihrem alten Haus weg?

    Die anderen Fragen waren das übliche...



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  2. #257
    rosa Plüsch
    Mitglied seit
    25.07.2003
    Semester:
    auf dem Boden der Tatsachen angekommen
    Beiträge
    2.641
    Huhu,
    ich hätte da auch mal eine Frage: ich hab in der Vorklinik ein bisschen was an zusätzlichen Semestern gesammelt, weil ich u.a. aus gesundheitlichen Gründen viele Semester aussetzen mußte.
    Klinik hab ich dann in "Regelstudienzeit" durchziehen können.
    In meinem Lebenslauf hab ich es kurz dazu geschrieben (Studium mußte aus gesundheitl. Gründen mehrmals unterbrochen werden).
    Wenn ich nun gebeten werde, etwas über mich zu erzählen, dann muß ich das sinnvollerweise ja auch anschneiden. Soweit so gut.
    Aber wie ist das jetzt? Ich hab ne chron. Erkrankung, die mich zu Beginn echt rausgehauen hat, aber mit der ich gut klar komme, die mich also nicht beeinträchtigt und dadurch bin ich auch nicht weniger leistungsfähig und genauso belastbar wie jemqnd "gesundes" auch.
    Wie verpack ich das am besten? Ich möchte dem CA ggü. ja klar machen, dass ich heute top fit bin.
    Und was ist, wenn er fragt, was ich habe? Muß ich ihm das sagen?
    A misty morning
    does not signify
    a cloudy day



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  3. #258
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Waren es wirklich so viele Semester?

    Sonst würde ich das einfach gar nicht näher erklären, nicht wenige Leute haben die Vorklinik intensiver genossen *g*.

    Ich finde es immer schwierig, unbekannte Leute von der eigenen Gesundheit überzeugen zu müssen - lieber fange ich gar nciht an, diese zu erwähnen, wenn sie die letzten Jahre eh problemlos war.

    Heißt, ich würde es in der Bewerbung selber wohl nicht erwähnen und nur auf Nachfrage beim Gespräch darauf antworten.

    Viel Erfolg!



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  4. #259
    rosa Plüsch
    Mitglied seit
    25.07.2003
    Semester:
    auf dem Boden der Tatsachen angekommen
    Beiträge
    2.641
    Ja, waren ziemlich viele, die auch eindeutig auffallen. Nichts dazu zu schreiben, käme noch blöder mMn. Aber ich möchte schon das Signal setzen: Ja, es gab gesundheitl. Probleme, aber die sind heute nicht mehr da.
    Und selbst wenn ich es nicht anspreche, dann wird garantiert nachgefragt. Also was sag ich dazu? Und muß ich die Erkrankung benennen?
    Kinderwunschfragen sind ja im Grunde auch nicht zulässig. Wie ist das mit Erkrankungen?
    A misty morning
    does not signify
    a cloudy day



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]
  5. #260
    the day after
    Mitglied seit
    04.05.2003
    Beiträge
    9.503
    Keine Ahnung, wie das mit Erkrankungen ist, tut mir leid!



    Der virtuelle Erstitag! - 04. und 05. November 2020 - [Jetzt anmelden - klick hier!]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020