teaser bild
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Guest

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo Forum,

    also dieses Augenhintergrundbild war für mich nicht eindeutig - wie in den vorläufigen medi-learn-Lösungen - zur Hypertonie zuzuorden.

    Warum kann es nicht auch ein Fundus diabeticus sein ? Das verstehe ich nicht ! Warum sollten außgerechnet bei einem so milden Hypertonus (160 systolisch und 110 diastolisch sind zwar hoch) gleich die typischen Phänomene (wenn ja, welche denn?) am Augenhintergrund präsent sein.

    Wie kamt ihr mit dieser Frage zurecht ?


    Danke für ne kurze "Belichtung meines Augenhintergrundes "

    Joachim
    München



  2. #2
    Guest
    Hi!

    Naja, dieses Gunnsche Kreuzungszeichen ist doch recht deutlich zu erkennen. Und da in Antwort B nochmal speziell dieses Zeichen erwähnt wird, stand die Lösung für mich schnell fest.

    Bildbeilage, bei ca. 4 Uhr, da wo die Arterie die konfluierenden Venen kreuzt.

    Gruß,
    Dirk



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019