teaser bild
Seite 12 von 49 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 244
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von test
    Die OP-Pläne werden hier nicht von den Chefs erstellt, sondern von den Oberärzten. Die Chefs machen zudem seltens 1.Assistenz bei jungen Assistenten, das machen doch in mehr als 90% die OÄe.
    Chefs sehe ich nur im OP, wenn sie selber operieren und zwar Privatpatienten.
    Das ist richtig. Der Chef operiert seine privaten und die Assis dürfen dabei zugucken. Aber neulich hieß es z.B. bei uns, wenn wir mit dem Personal so knapp sind, dass auf Stationen nur ein Arzt anwesend ist oder manchmal eine Station gar nicht besetzt werden kann, weil der zugehörige Assi im OP steht, werden die Ausbildungsoperationen gestrichen und es operieren nur noch die Fachärzte. Das ist zwar eher ein Druckmittel des Chefs gegen die Assis, wenn sie sich zu viel rausnehmen wollen, aber es zeigt, dass der Chef in dem Fall am längeren Hebel sitzt.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  2. #57
    Scutmonkey Deluxe Avatar von Hellequin
    Registriert seit
    29.08.2003
    Ort
    Hauptstadt des Nebelreichs
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    7.165
    Zitat Zitat von Janine
    Das ist zwar eher ein Druckmittel des Chefs gegen die Assis, wenn sie sich zu viel rausnehmen wollen, aber es zeigt, dass der Chef in dem Fall am längeren Hebel sitzt.
    In meinen Augen zeigt es eher wie schlecht das Chefarztsystem ist.
    In this Job, I have to steal my laughs where I can, no matter how sad, pathetic or snide. *Jenny Sparks*

    Im Morgengrauen nach der Nachtschicht hatte Dr. Elsner für die großen Fragen der Menschheit
    - Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Was wollen wir? - alle Antworten:
    Er kam von der Nachtschicht, ging nach Hause und wollte nur noch schlafen!



  3. #58
    Premium Mitglied Deluxe Avatar von Rugger
    Registriert seit
    28.05.2002
    Ort
    HD/CH(BL&AG)/HD
    Semester:
    Fertig - Assi
    Beiträge
    3.711
    Zitat Zitat von GOMER
    Ein Beispiel: CA Büchler war vor Heidelberg OA in Bern, ich glaube nicht, daß er von dort mit 15000€ brutto wegzulocken gewesen wäre...
    Falsch: er war auch schon in Bern Ordinarius.
    Und es ist ja auch nicht so, daß er der Einzige gewesen wäre, der sich beworben hat. Das hat unsere Verwaltung sicherlich vorzüglich als Druckmittel ausgenutzt.

    R.



  4. #59
    TBSE performer Avatar von test
    Registriert seit
    19.01.2003
    Ort
    Freiburg
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    5.611
    Zitat Zitat von Janine
    Das ist richtig. Der Chef operiert seine privaten und die Assis dürfen dabei zugucken. Aber neulich hieß es z.B. bei uns, wenn wir mit dem Personal so knapp sind, dass auf Stationen nur ein Arzt anwesend ist oder manchmal eine Station gar nicht besetzt werden kann, weil der zugehörige Assi im OP steht, werden die Ausbildungsoperationen gestrichen und es operieren nur noch die Fachärzte. Das ist zwar eher ein Druckmittel des Chefs gegen die Assis, wenn sie sich zu viel rausnehmen wollen, aber es zeigt, dass der Chef in dem Fall am längeren Hebel sitzt.
    Fakt ist einfach: Chef operiert alle Privatpatienten, Chef macht nie 1.Assistenz wenn Assis operieren, das machen die OAs. Wo macht also Chef seine tolle Ausbildung???
    Ich habe es noch nie gesehen, dass ein Chef irgendwo im OP ein besonders guter Ausbilder gewesen ist, das sind, wenn die Oberärzte.
    Und die Möglichkeit die AusbildungsOPs zu streichen, nur weil die Abteilung zu schlecht besetzt ist, zeigt auch einfach nur wie vermessen die Macht des Chefs ist. Als Assistent hat man einen Ausbildungsanspruch, nur leider interessiert das in D niemanden, am wenigsten die Chefs.
    "Live as if you were to die tomorrow, learn as if you were to live forever."

    (Maria Mitchell / Mahatma Gandhi)



  5. #60
    fuck all
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    368
    Zitat Zitat von test
    Ich habe es noch nie gesehen, dass ein Chef irgendwo im OP ein besonders guter Ausbilder gewesen ist, das sind, wenn die Oberärzte.

    Während meines Zivildienstes hieß der ltd. OA bei allen OÄ und Assis "Chef", der Chefarzt hingegen nur Herr Professor. Stimme ich 110%ig zu...



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020