teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #13416
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2013
    Semester:
    Klinikhäschen
    Beiträge
    1.863
    Das Positive an der Wartezeit ist ja, dass du irgendwann sicher genommen wirst (vorausgesetzt, du bewirbst dich an den richtigen Unis (SK!) -> siehe Abs. Arrhythmies Thread hier EDIT: ... bzw. in ihrer Signatur )



  2. #13417
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Mannheim-HD
    Semester:
    4
    Beiträge
    58
    Hallo Leute

    habe mich dieses Jahr im AdH in Mannheim-HD (u.a.) beworben.
    Mit Abi 1,6 und TMS 100% Standardwert 125 sollte das doch eigentlich klappen oder?
    Also ich bin mir relativ sicher und ändern kann man jetzt ja eh nichts mehr. Aber ich bin einfach aufgeregt ;)
    War auch etwas verwirrt weil ich auf der offiziellen Website von Mannheim-HD widersprüchliche Angaben gefunden habe was in die Bewerbungsunterlagen gehört. Habe mich an der Auswahlsatzung orientiert.
    Habe aber auf der Website auch noch ein (wahrscheinlich) veraltetes PDF Dokument gefunden das praktischerweise nicht datiert war auf der ganz andere Angaben standen, bezüglich was für Unterlagen man schicken muss.
    Hab einfach eins von beidem geschickt, dann wird das Richtige wohl dabei sein. Beides als einschreiben und ist beides angekommen (laut Post). Und die Online-Bewerbung damals auch zur richtigen Zeit gemacht.
    Allerdings geben die einem in Mannheim-HD ja keine Bestätigung, dass das Bewerbungsverfahren läuft was ich ja ziemlich blöd finde.
    Wenn eine Uni ein eigenes Bewerbungsverfahren hat und nicht nur Bewerbung über Hochschulstart dann wäre das schon sehr praktisch. Ja ich weiß wäre großer Aufwand für die aber mir wärs Recht .

    Sollte also klappen oder?



    War auch eine ziemliches Hoch und Tief der Gefühle das ganze Bewerbungsverfahren. Weils mit dem Schnitt halt sehr lange nicht wirklich gut aussah außer für Wartezeit. Bis das TMS Ergebnis kam. Aber dann hatte ich mich schon an anderen Unis beworben und musste das ändern was auch ein bissel blöd war weil ich letztes Jahr schon Abi gemacht hatte und die Bewerbungzeit für Altabiturienten schon vorbei war. Konnte man aber zum Glück ja nachträglich ändern.

    Glauben werde ich dass das ganze geklappt hat wohl erst wenn ich dann irgendwann Immatrikuliert bin und in der ersten Vorlesung sitze.



  3. #13418
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2014
    Semester:
    11
    Beiträge
    95
    Mannheim hatte letztes Jahr einen NC von etwa 50 Punkten. Mit deinem Abischnitt (~ 32 Punkte im AdH) und dem TMS-Ergebnis (~ 36 Punkte im AdH) kommst du auf ungefähr 68 Punkte. Damit liegst du 18 Punkte über der Zulassungsgrenze. Wenn formell alles in Ordnung ist (was naheliegt, wenn du im Auswahlverfahren teilnimmst) dürfte also nichts schief gehen.



  4. #13419
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Mannheim-HD
    Semester:
    4
    Beiträge
    58
    Danke dass du das ausgerechnet hast, war aber garnicht nötig hab ich selber schon. Nur vegessen in den Post zu schreiben (wie editiert man hier eig Beiträge?).
    Ich bekomme auch noch einen Bonuspunkt (was natürlich enorm wichtig ist *hust) weil ich 7 Monate Bfd auf der Radiologischen Onkologie gemacht habe was auch gleich als KPP zählt.
    Ich glaube ganz genau war ich dann bei 69,35 Punkte oder so.



  5. #13420
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.2014
    Semester:
    11
    Beiträge
    95
    Zitat Zitat von MrMüde Beitrag anzeigen
    Danke dass du das ausgerechnet hast, war aber garnicht nötig hab ich selber schon. Nur vegessen in den Post zu schreiben (wie editiert man hier eig Beiträge?).
    Ich bekomme auch noch einen Bonuspunkt (was natürlich enorm wichtig ist *hust) weil ich 7 Monate Bfd auf der Radiologischen Onkologie gemacht habe was auch gleich als KPP zählt.
    Ich glaube ganz genau war ich dann bei 69,35 Punkte oder so.
    Ahja. Hätte mich auch gewundert, wenn nicht :P. Aber womöglich interessiert die stillen Mitleser die genauere Aufschlüsselung des Heidelberger/Mannheimer Punkteranglistensystems



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019