teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #18561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2017
    Beiträge
    12
    Könnte vielleicht daran liegen, dass sich dieses SoSe gut 700 Leute weniger beworben haben als letztes SoSe. Aber ich mach mir davon keine falschen Hoffnungen. Letzten Endes ist das alles unvorhersehbar.



  2. #18562
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.2018
    Beiträge
    16
    Zitat Zitat von doro2000 Beitrag anzeigen
    Könnte eventuell klappen, vielleicht aber auch nicht. Letztes Jahr war die Grenze bei 1,0, allerdings schreibt Tübingen bei den Auswahlgrenzen nicht dazu, ob mit oder ohne Dienst.

    Tübingen wird bei dir ohne "Zusatzleistungen" (TMS, Dienst) schwierig. An anderen Unis solltest du jedoch gute Chancen haben.
    Tübingen geht bei Ranggleichheit zunächst nach der Durchschnittsnote der HZB, der Dienst ist dann erst relevant.



  3. #18563
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    10
    Hallo Leute,
    undzwar habe ich da mal eine Frage zu Bochum...
    Bochum hat einen NC von 1,3 und ich habe einen Schnitt von 1,3.
    Ich würde liebend gerne in Bochum studieren wollen, weil ich in unmittelbarer Nähe wohne.
    Jedoch habe ich Angst nicht angenommen zu werden, da ja nach meinem Kenntnisstand nicht alle 1,3er einen Platz erhalten. Meine Alternative wäre Frankfurt als erste Priorität zu wählen, jedoch gehe ich davon aus, dass ich dort angenommen werde ( da NC 1,4 ) und eigentlich will ich ja in Bochum studieren...
    wie wäre es denn nun wenn ich Bochum als erste Priorität setzen würde? Steigen dabei meine Chancen? Weil die meisten vermutlich Bochum nicht als erste Priorität wählen?
    Ich hab einfach Angst, dass ich am Ende keinen Studienplatz habe, weil ich ein Risiko eingegangen bin



  4. #18564
    Platin Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2014
    Ort
    Bonn
    Semester:
    PJ III (Chirurgie)
    Beiträge
    854
    Hast du dich denn für den TMS angemeldet? Bochum boniert den TMS und wenn du da gut bist könntest du durchaus deinen Schnitt auf über 1,3 verbessern und hättest damit die Chance, den Wunsch-Platz in Bochum zu erhalten.

    Ansonsten ist es reines Glücksspiel, ob der NC in Frankfurt bei 1,4 bleibt (auch hier wird der TMS boniert). Bei den anderen NRW-Unis sieht es aber nicht besser aus:

    - Bonn-Siegen hätte ebenso wie Bochum klappen können (oder halt nicht), aber das sind nur wenige Plätze

    - Bonn und Düsseldorf bonieren den TMS nicht, aber da lag der NC bei 1,2

    - Aachen und Köln verlangen den TMS

    - Duisburg-Essen macht Auswahlgespräche, laut hochschulstart haben die bis 1,5 eingeladen. Vielleicht wäre das eine Option?

    Insgesamt würde ich sagen, dass es hauptsächlich davon abhängt ob du dich für den TMS angemeldet hast oder nicht.
    Geändert von Bonnerin (28.02.2019 um 09:55 Uhr)



  5. #18565
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.01.2019
    Beiträge
    10
    Erstmal vielen Dank für deine Antwort
    Leider habe ich mich nicht für den TMS angemeldet....
    Wie sollte ich jetzt am besten Vorgehen wenn ich unbedingt in NRW bleiben möchte?
    Momentan fühl es sich so an als wäre meine Bewerbung für dieses Jahr ein reines Glücksspiel...



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019