teaser bild
Seite 3807 von 3846 ErsteErste ... 280733073707375737973803380438053806380738083809381038113817 ... LetzteLetzte
Ergebnis 19.031 bis 19.035 von 19228
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #19031
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    06.05.2017
    Beiträge
    42

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Rap Dinar Beitrag anzeigen
    WZ 3 Jahre, (...) abgeschlossene Ausbildung, 4 Jahre Berufserfahrung
    Ergibt das wirklich nur 3 Jahre Wartezeit? War die Ausbildung denn Voraussetzung zum Erwerb des Abiturs?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #19032
    Registrierter Benutzer Avatar von LaCorr
    Mitglied seit
    14.04.2018
    Beiträge
    97
    Zitat Zitat von azalee Beitrag anzeigen
    Ergibt das wirklich nur 3 Jahre Wartezeit? War die Ausbildung denn Voraussetzung zum Erwerb des Abiturs?
    Mit seinem tms wird er leider auch bei 15 Jahren Wartezeit über die zeq keine Chance haben.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #19033
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.09.2017
    Beiträge
    35
    Im Endeffekt ist alles nur Mist und wir sitzen zusammen im selben Boot. Dann heißt es nun abwarten und schön noch die Scheine Bunkern, falls doch ein Angebot kommt 😆
    Und Azalee ne ich habe nach meiner Ausbildung, dass Abitur nachgeholt in einem Jahr, deswegen auch nur ein 2,3 NC 😅, dann dieses Jahr den TMS und bin auf der Intensivstation tätig habe noch mit der Fachweiterbildung gewartet, weil ich niemanden den Platz nehmen möchte. Falls es doch was mit Medizin wird 🤣
    Geändert von Rap Dinar (27.09.2019 um 10:31 Uhr)



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #19034
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.06.2018
    Beiträge
    22
    Zum SS20 werde ich 15 Wartesemester haben, ich habe einen Master in Psychologie (Ausland), KPP absolviert. Noch kein TMS oder MedAT.

    Ich hatte damals auf die WZ Quote gesetzt. Wie schätzt Ihr meine Chancen ein?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #19035
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.771
    Kann man noch nicht sagen, da bisher erst ein paar Unis ihre Aufnahmekriterien in der ZEQ bekanntgegeben haben. Wenn es alle Unis so machen wie es bisher der Fall zu sein scheint, also ähnliche Gewichtung von TMS und Wartezeit, wirst du ohne TMS wahrscheinlich keine Chance haben. Ich würde also zunächst einmal auf jeden Fall mal einplanen, 2020 den TMS zu schreiben, und abwarten, bis alle Unis ihre Kriterien bekanntgegeben haben.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020