teaser bild
Seite 104 von 499 ErsteErste ... 45494100101102103104105106107108114154204 ... LetzteLetzte
Ergebnis 516 bis 520 von 2494
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #516
    Avatar von Pünktchen
    Registriert seit
    06.06.2002
    Beiträge
    5.740

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    *fg* das hat mir Ally auch verraten

    Ich fand es so lala...aber ich war ja auch nur zum TheorieTeil last minute eingereist mit ner Kollegin...in den praktischen Kurs waren wir nicht mehr rein gekommen...

    Mal wieder das Wissen aufgefrischt... die für mich spannensten Vortragsthemen wurden durch den Redner kaputt gemacht *grummel*
    Herzrhythmusstörungen, Herzfehler und der Rechtsvortrag waren diktaktisch so mies vorgetragen....

    You can`t always get what you want - But if you try sometime you find - you get what you need



  2. #517
    Auf dem Weg zurück... Avatar von McBeal
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    war tief im Westö-hö-hön
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    11.328
    @Pünktchen: siehe Beitrag Nr. 496 in diesem Thread. Ich fand so einige Vorträge nicht so toll, bin auch bei den seeeehr studienlastigen fast eingedöst. Ist ja schon wichtig, die Evidenzen klarzustellen, aber zu trocken sollte es auch nicht sein.
    Naja, werde in den nächsten Tagen mal raussuchen, was davon für unsere Klinik gut umzusetzen sein könnte.

    LG
    Ally
    Junior-Mitglied der "Das/Dass-Polizei"



  3. #518
    läuft
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Kindergarten
    Semester:
    Zielpäuschen
    Beiträge
    720
    Sagt mal- ab welchem Alter gebt ihr eigentlich eine Anithromboseprophylaxe? Gebe jetzt zu noch nicht nach den aktuellen Leitlinien geguckt zu haben, da ich einfach dachte "unser" Stationsschema (Mädels ab Menarche, Jungs ab Schambehaarung) sei korrekt. Habe aber jetzt auf unseren pädiatrischen Stationen mitbekommen, dass dort auch durchaus deutlich jüngere Kinder NMH gespritzt bekommen.

    Wie handhabt ihr das?



  4. #519
    Platin Mitglied Avatar von Ersa
    Registriert seit
    11.03.2002
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    980
    Bei welcher Erkrankung denn? Auf der allgemeinpädiatrischen Normalstation machen wir das nur bei Risikokindern je nach Profil (z.B. Nephrotisches Syndrom mit deutlicher Hypalbuminämie). Sonst sind die Kinder doch eigentlich alle mobil. Wie unsere Kinderchirurgen das bei Frakturen handhaben, weiß ich nicht.



  5. #520
    läuft
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    Kindergarten
    Semester:
    Zielpäuschen
    Beiträge
    720
    Naja, in der Orthopädie eben die frisch operierten- da sind 99% erst einmal zumindest kurzfristig außer Gefecht gesetzt bzw. haben eine Extremität, die sie entlasten müssen und die, die unoperiert stationär sind sind auch meistens nicht wirklich mobil.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019