teaser bild
Seite 54 von 488 ErsteErste ... 44450515253545556575864104154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 266 bis 270 von 2440
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #266
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.05.2003
    Ort
    Berlin 02-08
    Semester:
    PostExamen
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zoni!
    ich fange am 02. märz an, in der pädiatrie zu arbeiten und war durch meine bindung an berlin sehr eingeschränkt - und es hat trotzdem geklappt! was mich überrascht hat: ich kenne ernsthaft aus meinem semester bisher nur EINEN, der auch Kinderarzt wird! Um 10 Ecken gefragt kommen dann vielleicht noch 3 zusammen, aber so wirklich machen das wenige...natürlich stapeln sich trotzdem Bewerbungen in beliebten Häusern, keine Frage.
    ICh empfehle Dir, Dich früh zu bewerben und Dir eine gute BEgründung zu überlegen, warum es jetzt doch Pädiatrie sein soll (die Idee mit dem Praktikum find ich sehr gut) und die kleinen Häuser nicht außer acht zu lassen. Pasewalk sucht auch, in Lübben wird händeringend ein Kinder-und Jugendpsychiatrie Assi gewollt - also bei Flexibilität sollte es keine größeren Schwieirgkeiten geben. Auf dieser Seite kannst Du alle Kinderkliniken finden:www.dgkj.de!
    Viel Glück!



  2. #267
    Platin Mitglied Avatar von Ersa
    Registriert seit
    11.03.2002
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    980
    Zitat Zitat von Aurelia*
    aber vielleicht suchen sie ja in ein paar Monaten auch noch...
    Wie gesagt, die Stellenanzeige ist da seit mindestens nem Jahr geschalten, hab´s auch mündlich schon von mehreren Leute inzwischen gehört. Die Chancen dafür sollten also nicht allzu schlecht stehen

    @Annekii: So ganz Beschäftigungsverbot? Warum das denn? Ich meine, bei uns werden auch immer wieder Leute zum Briefe-Schreiben u.ä. gesucht Oder eher vom eigenen Doc ausgesprochen?



  3. #268
    Diamanten Mitglied Avatar von annekii
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Mainz und Jena
    Semester:
    Sesshaft geworden in der Pädiatrie
    Beiträge
    2.512
    Hallo,

    leider ist der Dresdner Kurs im März auch schon voll. Und Fahrten weiter weg will ich nun nicht mehr machen. 2 Std. wäre ok gewesen. So ein Mist.

    @Ersa: Das Beschäftigungsverbot gabs vom Gynäkologen, der das ständige Kranksein und auch zu häufige und starke Hartwerden des Bauches wohl auch als Überlastung sieht. Ich war seit Weihnachten ständig richtig krank, mit mehreren Tagen Krankschreibung, vorher in 2 Jahren vielleicht 2x 1 Tag, oder so. Und da ich auch noch ne Stunde Autofahrt zur Arbeit habe, war das alles wohl etwas viel.

    Fährt jemand zu den Pädiatrietagen nach Jena? http://www.paediatrietage.de/

    LG
    Annekii
    Ein Standpunkt ist kein Grund, sich nicht zu bewegen.



  4. #269
    Premium Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2002
    Ort
    war Berlin
    Semester:
    FA Päd - auf dem Weg zum Kinderkardiologen
    Beiträge
    233
    Hallo annekii,

    na dann erhol Dich mal gut, so dass Du und das Baby wieder etwas zur Ruhe kommt. Ich selber bin auch gerade zum ersten Mal in 4 Jahren krankgeschrieben,kommt mir ganz komisch vor, aber ich denke so direkt nach einer Op sollte mal wohl auch eher nicht arbeiten.
    Ganz liebe Gruesse
    capucine
    La pensée a des ailes - nul ne peut arreter son vol.



  5. #270
    Avatar von Pünktchen
    Registriert seit
    06.06.2002
    Beiträge
    5.740
    Ich hab mal zwischendurch ne praktische Frage. Benutzt ihr Makrolide intravenös? Wenn ja ab welchen Alter und wie nebenwirkungsreich empfindet ihr die Therapie?

    Ich war ja nun an 2 Häusern und hier wird von so etwas eher Abstand genommen, der Nebenwirkungen wegen bei i.v.-Gabe.

    You can`t always get what you want - But if you try sometime you find - you get what you need



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019