teaser bild
Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 59
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Flacharzt
    Registriert seit
    20.04.2003
    Semester:
    jenseits von gut und böse
    Beiträge
    2.657
    Zitat Zitat von Aenima-constructa
    Wie dem auch sei. Wirkung und Nebenwirkung dieses Neuroleptikums stehen in keinem Verhältnis zueinander. Jedenfalls in keinem ausgewogenem.
    Patienten dienen deshalb nach wie vor als Versuchskaninchen.
    Woher nimmst du eigentlich deine Kompetenz? Ich will dir nicht zu nahe treten, aber deine Beiträge sind ziemlich unqualifiziert.

    Wie oben schon gesagt wurde, es kommt auf die Indikation an. Ein Medikament ist nur so gut wie der, der es verordnet.



  2. #22
    Banned Avatar von Aenima-constructa
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Jena
    Semester:
    4
    Beiträge
    153
    Ja. Indikationen müßen aber auch erst ausgependelt werden. Man weiß ja nicht sofort, auf welche Menge der Betreffende anspricht.
    Wenn Überbelegung herrscht (kommt vor...), dann wird die Indikation gerne mal erhöht, um den Patienten gewissermaßen "gefügig" zu machen!

    Oder simpel. Abzuschießen. Diese Verhältnisse wurden doch längst aufgeklärt und daher kann man nicht so tun, als seien das alles böhmische Dörfer.

    Totgepflegt und Abgezockt war bestimmt kein Fantasyroman.



  3. #23
    Flacharzt
    Registriert seit
    20.04.2003
    Semester:
    jenseits von gut und böse
    Beiträge
    2.657
    Bei akuten Psychosen ist Haldol Gold wert.



  4. #24
    Banned Avatar von Aenima-constructa
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    Jena
    Semester:
    4
    Beiträge
    153
    Vielleicht kurzfristig. Langfristig kenne ich nur Fälle der Unverträglichkeit!
    Es gibt Medikamente, die richten mehr Schaden als, als das sie im positiven Sinn wirken. Es gibt einfach keine positiven Rückmeldungen.



  5. #25
    Back on Stage Avatar von Rico
    Registriert seit
    31.01.2002
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    6.701
    Zitat Zitat von Aenima-constructa
    Ja. Indikationen müßen aber auch erst ausgependelt werden. Man weiß ja nicht sofort, auf welche Menge der Betreffende anspricht.
    Der Begriff "Indikation" ist Dir schon klar, oder?
    Der hat mit "Dosisfindung" nämlich mal gar nix zu tun...
    Definition of clinical experience:
    Making the same mistake with increasing confidence over an impressive number of years.



Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019