teaser bild
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 31
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Platin-Mitglied Avatar von LasseReinböng
    Registriert seit
    17.06.2003
    Semester:
    5+ WBJ.
    Beiträge
    1.852

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Vielen Dank erst einmal bis hierhin. Ob ich selber ein sonderlich kompetitiver (diese Anglizismen...) Kandidat bin, wird sich ja nach dem Hammerxamen zeigen .

    Ich habe natürlich auch schon den Stellenanzeigenteil des DÄ gesichtet, und man sieht, es werden schon einige Stellen angeboten...allerdings weiß ich eben nicht, wie es auf der Nachfrageseite aussieht, daher meine Anfrage.

    An einer Habilitationskarriere bin ich definitiv nicht interessiert, denke aber, daß es in der Radiologie wohl tendenziell besser ist, in einem größeren, gut ausgestatteten Haus zu landen. Wenn dies dann auch noch in einer Großstadt läge, wäre ich eigentlich zufrieden, aber zunächst will ich mir erst einmal einen besseren Eindruck über das Fach verschaffen. Sollte mir Rad im PJ-Tertial doch nicht zusagen, so kann das hoffentlich erworbene Wissen ja evtl. für die Innere nutzen...

    Und ja, die angeblich generell etwas besseren Arbeitsbedingungen und die bessere Qualität der Ausbildung sind natürlich Gesichtspunkte...auch wenn man mal berücksichtigt, daß das Krankenhaus zunehmends zum Lebensarbeitsplatz wird und man sich eben nicht damit trösten kann, daß man nur noch x Jahre die Zähne zusammenbeißen muß und dann die KH-Mühle gegen eine Praxistätigkeit eintauschen kann.



  2. #7
    Platin-Mitglied Avatar von LasseReinböng
    Registriert seit
    17.06.2003
    Semester:
    5+ WBJ.
    Beiträge
    1.852
    Zitat Zitat von Lava
    Na, da habe ich aber anderes gehört. In manchen Fächern ist es nach wie vor nicht leicht, unterzukommen. Ich denke da an Pädiatrie, Derma und Auge. Beim letzten Durchblättern durchs Ärzteblatt sind mir ca. 465427394 Stellenanzeigen für Psychiatrie, Innere und Chirurgie aufgefallen, aber Derma, Auge und Päd konntest du an einer Hand abzählen.
    Derma ist nicht einfach, das stimmt. Wenn die Weiterbildung an einer Uniklinik nicht möglich ist, landet man sehr schnell auch mal in einer Kur-/Rehaklinik auf einer ostfriesischen Insel.



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.2008
    Beiträge
    222
    Radiostellen kann man sich - auch an vielen Unikliniken- schon aussuchen.



  4. #9
    TBSE performer Avatar von test
    Registriert seit
    19.01.2003
    Ort
    Freiburg
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    5.610
    Zumindest an der Uni Freiburg hab ich gehört, dass es die letzten Jahre immer viele Stellen gab und relativ wenig Nachfrage. Ich glaube die Nachfrage nach Radio generell ist nicht so riesig.
    In Derma ist das Verhältnis Angebot/Nachfrage auf jeden Fall deutlich schlechter.
    "Live as if you were to die tomorrow, learn as if you were to live forever."

    (Maria Mitchell / Mahatma Gandhi)



  5. #10
    Premium Mitglied Avatar von Radiofreak
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    Schweiz
    Semester:
    OÄ Radiologie
    Beiträge
    142
    Kann aus eigener Erfahrung berichten, dass man in der Radio gut Stellen finden kann. Als ich mich letztes Jahr entschieden habe, nach gut 1,5 Jahren im Ausland nach D zurückzugehen, hab ich innerhalb von 2 Wochen 5 Zusagen aus Unikliniken gehabt. Als Berufseinsteiger wird es zwar wohl etwas schwerer sein, sollte aber auch kein großes Problem sein, wenn man nicht einen totalen Katastrophen-CV hat. Ach ja und ich würde als Radiologie nie meine Ausbildung an einem kleinen Haus machen (auch wenn ich später in eine Praxis will). Dort steht häufig nur ein MRT zur Verfügung, so dass man in seiner Ausbildung nur wenig Erfahrung sammeln kann (mal davon abgesehen, dass die interessanteren Fälle an den UK sind).



Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019