teaser bild
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 23
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.10.2008
    Beiträge
    3

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen!
    Weiss jemand, wie lange das IMPP erfahrungsgemäß
    für die endgültige Bestehensgrenze/Lösungsschlüssel braucht?



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.03.2006
    Beiträge
    2.283
    Laut LPA Hessen liegen die offiziellen Ergebnisse drei Wochen nach Ende des Examems vor.
    winter is coming to us all



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    17.10.2008
    Beiträge
    3
    Na prima.
    Dann zittere ich mit meinen 194/195 Punkten jetzt also noch 3 Wochen rum.
    Die sollten die Lösungen doch eigentlich jetzt schon wissen...



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    31.03.2004
    Ort
    Münster
    Beiträge
    13
    Hm, das mit dem Zittern macht mich ja mit nervös wieder, ich meine wenn du 194-195 Punkte hast, dann bist du auf jeden Fall erfolgreich, die Bestehensgrenze liegt nie über 192, es sei denn ganz Deutschland hat das Examen mit ner Zwei gekreuzt Ich hab zwei Punkte mehr als Du wenn ich alles richtig übertragen habe und die meine notierten Lösungen aus dem Aufgabenbogen stimmen. Also, ich rede mir und Dir jetzt gut zu: cool bleiben



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.08.2004
    Beiträge
    51
    Bei uns hieß es, dass die Leute, die ganz knapp an der Bestehensgrenze herumknapsen schon nach 2 Wochen beim LPA anrufen dürfen weil die zu dem Zeitpunkt schon wissen, wer durchgefallen ist (nur die Notensgrenzen stehen bis dahin noch nicht fest, deshalb für alle anderen noch keine Ergebnisse).



    Wissen statt quizzen? - DIE Prüfungsexperten für Physikum, 2. und 3. Staatsexamen - [Infos & Termine- klick hier]
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019