teaser bild
Seite 2 von 129 ErsteErste 1234561252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 645
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Der Weg ist das Ziel Avatar von Medicus_bonus
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    Hannover
    Semester:
    3
    Beiträge
    748


    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de
    Zitat Zitat von Xela
    angebot:
    ich nehme dich einen monat mit in meine klinik. am ende halte ich dir meinen kontoauszug unter die nase und du sagst mir ob den job dafür machen würdest.
    Das Angebot würde ich sofort annehmen, wenn du in Köln irgendwo arbeitest



  2. #7
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Registriert seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    20.704
    Dann studiere erstmal 6 Jahre vorher und DANN schau Dir bei dem Arbeitsaufwand, den Arbeitszeiten und der Verantwortung nochmal den Kontoauszug an.
    Als 16jähriger sind 1800netto was gaanz tolles.
    Später, wenn davon noch Essen, Miete, Auto, Versicherungen und "normales Leben" abgezogen werden, ist das eine ganz andere Geschichte.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Ich verkaufe diese modischen Lederjacken!



  3. #8
    Banned Avatar von Tombow
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Западный фронт
    Semester:
    Штрафбат
    Beiträge
    2.583
    Kolben fürs Leben, laß' dir mal nen ****** ********* und ***** munter weiter auf der **********, anstatt hier zu ********. Oder studiere selber, um es herauszufinden, wieviel Ärzte verdienen.
    Geändert von Die Niere (17.11.2008 um 09:48 Uhr)



  4. #9
    PJler-Ausbeuterin Avatar von alley_cat75
    Registriert seit
    25.03.2003
    Ort
    Berlin
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    2.823
    Zitat Zitat von pistonforlife
    Alle meinen, dass es sich nicht lohnt Medizin studieren... "Du lernst wie bekloppt und dann nagst du am Hungertuch..." ... aber ich treffe sehr viele wohlhabende Aerzte... Porsche, Yachten, ...
    Finde nur ich es völlig daneben, bei der Berufswahl erst nach dem Geld zu sehen und dann danach, ob ich das ein Leben lang machen möchte, Spaß daran habe und gefordert werde? Wie wäre es dann mit Prostitution? In Edelbordellen sollen die richtig gut verdienen.

    Nein, bitte kein Aufschrei, natürlich muss das Geld stimmen; von Luft und Liebe allein kann man nicht leben. Was meine Kollegen außer dem Chevi Matiz noch in der Garage zu stehen haben, ist mir persönlich egal. Ich kenne keinen Arzt, der am Hungertuch nagt oder sonstige finanzielle Nöte hat. Ich hätte auch oft mehr Geld für meine Arbeit, aber wem geht das nicht so? Ich hätte auch gern ein Pony und goldene Radkappen für meinen BMW. Aber als ich mich für`s Studium entschied, spielten andere Dinge eine Rolle. Lange Rede, gar kein Sinn ich finde mich ausreichend bezahlt; mir gefällt der Gedanke, durch Fleiß und steigende Fertigkeiten mehr Geld verdienen zu können (OA, CA etc.); ich würde es immer wieder tun.
    ICD-10: F18.2 Abhängigkeit von Flugzeugkleber.



  5. #10
    PJler-Ausbeuterin Avatar von alley_cat75
    Registriert seit
    25.03.2003
    Ort
    Berlin
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    2.823
    Zitat Zitat von Kackbratze
    Als 16jähriger sind 1800netto was gaanz tolles.
    Ach Bratze, immer die gleichen Diskussionen. Nicht nur mit 16 sind 1800 Euro netto etwas tolles. Damit fängt der Assi an; mach den Leuten doch nicht Glauben, dass hätten sie bis zur Rente und lass die Dienste nicht außen vor. Mein Bruder ist seit 10 Jahren promovierter Jurist und kommt nicht über 2000 Euro netto im Monat - wg. der hohen Rate für den Porsche.
    ICD-10: F18.2 Abhängigkeit von Flugzeugkleber.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019