teaser bild
Seite 5337 von 5337 ErsteErste ... 4337483752375287532753335334533553365337
Ergebnis 26.681 bis 26.684 von 26684
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #26681
    Toastbrot im Regen
    Mitglied seit
    13.06.2009
    Ort
    arrivederci
    Beiträge
    539
    Oh, die Onbu machen einen guten Eindruck! Eine Trage ohne Hüftgurt wäre schon fein, ich freu mich auf deinen Bericht, lava! Ich liebe meine Limas plus nach wie vor sehr, vorn trage ich mein >9kg Baby aber nur noch, wenn wir es eilig haben und ich sie deshalb unterwegs stillen muss. Es geht mir ziemlich auf den Nacken. Auf dem Rücken trägt es sich aber ganz wunderbar, wenn man über der Brust ein Tuch verknotet.
    Für Einkaufen, wandern, etc. benutzen wir den Fahrradanhänger, gebraucht bei ebay gefunden... Und falls mal ein k2 kommt, würde ich einen Zweisitzer kaufen, dann kann das laufschwache Kleinkind mit einsteigen. Wir bräuchten ihn eh, da wir in der Stadt nie das auto benutzen .
    Einen Buggy haben wir zwar (hatten einen von Peg Perego aus zweiter Hand bekommen, zum Wechseln zwischen Babywanne, Buggy und Autoschale). Für die Stadt hier ist er wegen der kleinen Plastikräder total unpraktisch, da wird das Kind durchgerüttelt. Für unterwegs finde ich ihn gut, weil er (im Gegensatz zum Thule) mit zwei Handgriffen ins Auto passt, man das schlafende Baby direkt mit Autoschale auf den Unterbau aufsetzen kann und weil man ihn auch als babystühlchen im Restaurant o.ä. nehmen kann, wenn man die Sitzposition aufrecht stellt. Der Thule ist ein sperriges Monstrum im Vergleich, dafür ist das Kind weich gefedert und bestens vor allen Witterungen geschützt.
    .



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #26682
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Mitglied seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    7.557
    Von limas gibt es jetzt einen Steg als Zubehör für über die Brust. Da braucht es kein Tuch mehr



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #26683
    unsensibel Avatar von Lava
    Mitglied seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.396
    Ja, mit zwei Kindern kann das natürlich wieder ganz anders aussehen später.
    Und was Kinder im Bugg angeht: ich finde es einfach komisch, wenn ich ein Kind im Buggy sehe, das oben und unten schon einen halben Meter drüber guckt. Da denke ich mir, das kann doch auch laufen! So ein Prinzchen....
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #26684
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    1.916
    Kommt ja auch auf den Abstand der Kinder an. Bei uns sind es ja 3 Jahre, da ist das eher unproblematisch, weil die Große Laufrad fährt und ganz gut (1-2 km je nach Laune) läuft. Wenn man natürlich das Orgelpfeifenmodell anstrebt wird es ohne Geschwister-/Kinderwagen schwieriger.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019