teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #22386
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.155
    Im Babyalter war es bei uns auch so wie bei Eilika. Entspannte Tage brachten auch entspannte Nächte.
    Beim Kleinkind sieht das ganz anders aus. Momentan ist jede Autofahrt ein Risiko Denn 20 min Schlaf im Auto bedeuten am Abend oft 2h später einschlafen.



  2. #22387
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Meiner mag Auto Fahren gar nicht so. 50% der Zeit wird gebrüllt. Ich ja den Eindruck, das liegt an der Babyschale, dass da die Lagerung einfach unbequem ist.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  3. #22388
    läuft... Avatar von altalena
    Registriert seit
    24.02.2005
    Ort
    homebase
    Semester:
    auf geht's, ab geht's
    Beiträge
    2.938
    Zitat Zitat von teletubs Beitrag anzeigen
    @lila: Glückwunsch und schöne Kuschelzeit. Erhol dich von der Geburt...klingt ziemlich kräftezehrend.

    Wir dürfen seit heute Nacht auch kuscheln K3w hatte es dann doch sehr sehr eilig. Von Wehenbeginn bis zur Geburt 1.5Stunden. Das ging dann doch schon schnell. Aber alles gut bis mal wieder auf einen kleinen VSD, aber klinisch nicht relevant.
    Diese unberechenbaren Drittgebärenden

    Herzlichen Glückwunsch an die frischgebackenen Mamas
    "Stört es Sie, wenn ich weiter esse, während Sie rauchen?"



  4. #22389
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.856
    Bei mir kündigt sich die Geburt nun schon seit zwei Tagen an. Vorgestern Zeichnungsblutung, immer wieder „Durchfall“, ich hoffe dass jetzt mal endlich die Wehen in Gang kommen. So ewiges Vorgeplänkel kenn ich noch nicht mal vom ersten...



  5. #22390
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    Zahnfee
    Beiträge
    3.422
    Bei K3 schaut seit gestern ganz deutlich der linke untere Schneidezahn durch, dauert wohl nur noch Tage bis er durchgebrochen ist Auto fahren funktioniert bei uns gut, entweder schläft er oder spielt mit der Spielekette am Maxi Cosi

    @Espressa: Alles Gute!!! Bei mir hat es ja auch ne gefühlte Ewigkeit gedauert bis da mal was richtig losgegangen ist, aber bei mir wars ja auch das Erste. Aber ich kann dich echt gut verstehen, dass das ätzend für dich ist



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019