teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #22866
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    war Köln
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    3.753
    Zitat Zitat von Lava Beitrag anzeigen
    Laut Anästhesie soll ich erstmal eine Portion abpumpen und verwerfen.
    Erzählen unsere Anästhesisten den Frauen auch immer noch. Wir revidieren das dann immer direkt. Ist nicht nötig. Du kannst nach ner normalen Narkose direkt wieder stillen.
    Edit: dieses Wissen entnehme ich den Stillfortbildungen, die bei uns im Haus wegen babyfreundlichem Krankenhaus regelmäßig laufen.



  2. #22867
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    16.03.2005
    Ort
    war Leipzig
    Semester:
    Fachärztin
    Beiträge
    1.153
    Ich würde auch kurz vorher und dann im Anschluss wieder. Evtl. mit den Anästhesisten noch mal wegen stillfreundlicher Medikamente absprechen (embryotox). Und in der Zwischenzeit den Papa oder sie Oma oder sonstwen mit Kinderwagen oder Tragetuch losschicken. Dass dein Kleiner nicht aus der Flasche trinkt, ist nicht verwunderlich. Er hat es einfach nicht gelernt. Andere Technik und anderes Mundgefühl als das Original.



  3. #22868
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.189
    Das mit dem Abpumpen ist obsolet. Du kannst postop wieder stillen, sobald du dich dazu in der Lage fühlst. Siehe auch Embryotox (Propofol, Febtanyl, Alfentanil, Renifentanil =die üblichen Verdächtigen sind unbedenklich)



  4. #22869
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Zitat Zitat von murkel Beitrag anzeigen
    Dass dein Kleiner nicht aus der Flasche trinkt, ist nicht verwunderlich. Er hat es einfach nicht gelernt. Andere Technik und anderes Mundgefühl als das Original.
    Er muss es wieder verlernt haben. In den ersten drei, vier Wochen seines Lebens hat er ja aus der Falsche trinken müssen.

    Der Anästhesist meinte auch, sie empfehlen das halt. Es tritt wohl was in die MuMi über, aber sehr wenig. Aber gut, ich werde das spontan entscheiden.

    EDIT: grad was gefunden: https://www.afs-stillen.de/wp-conten...aesthetika.pdf
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  5. #22870
    Toastbrot im Regen
    Registriert seit
    13.06.2009
    Ort
    arrivederci
    Beiträge
    607
    Notwendig oder nicht - vielleicht nimmt er das Fläschchen von deinem Mann ja auch ohne Probleme wenn du nicht dabei bist?
    Geändert von ninakatharina (06.06.2018 um 21:52 Uhr)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019