teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #24401
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.165
    Zitat Zitat von Miss_H Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Aussage auch sehr komisch. Es zeigt einfach wie fixiert die Gesellschaft auf das Äußere ist. Ich stimme Eilika zu.
    Nee, es geht mir nicht ums Äußere, sondern um die Gesundheit Und ich sehe Sport auch nicht als Leistung, sondern als einen Anlass für Bewegung. B spielt nämlich auch tatsächlich nicht Fangen. Und als wir heute nach 1,5h Autofahrt noch 3m zur Tür meiner Schwägerin liefen, fragte er gleich, wie lange, wir denn laufen müssen... Also er ist wirklich ein wenig aktives Kind. Aber ich behalte das im Blick. Und bezüglich des Essens scheint er wohl einfach mehr Kalorien zu brauchen, als seine Schwester.
    Roxolana, danke für den Rechner. Da ist er mit BMI 15,4 auch normal
    And then again, it´s not out of the realm of extreme possibility...



  2. #24402
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.364
    Kinder bewegen sich ja dennoch meist deutlich mehr als Erwachsene im ganz normalen Tagesverlauf. Hier wird ja auch kaum ein Gang (Toilette, etwas holen, trinken gehen...) gehend erledigt. Es wird immerzu gerannt. Auf solch eine Idee würde ich ja niemals kommen Alleine das normale Gehibbel bei wirklich allem von Essen über malen zu vorgelesen bekommen verbraucht hier wahrscheinlich schon 200kcal am Tag



  3. #24403
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    Zahnfee
    Beiträge
    3.432
    So, jetzt habe ich gerade mit K1 und seinem kumpel ein Speedbewerbungstraining gemacht, mal schauen was dabei rauskommt
    Ich könnt mich im übrigen ja auch immer über die oberschlauen Teenies kaputtlachen, wenn sie am Babygitter an der Treppe scheitern und erstmal hilflos gucken

    Edit: k2 hat scheinbar den gleichen frauengeschmack wie sein großer Bruder, seine Freundin schaut irgendwie genauso aus wie die beiden Exfreundinnen vom großen nur in etwas jünger
    Geändert von Salzi19 (08.10.2018 um 16:33 Uhr)



  4. #24404
    Toastbrot im Regen
    Registriert seit
    13.06.2009
    Ort
    arrivederci
    Beiträge
    606
    Hat jemand einen Tipp für ökowindeln die nicht auslaufen? Lillidoo tun es im Vergleich zu pampers sehr viel häufiger.

    Oh man, ich hatte gestern ein dauerweinbaby, sie max. 20 min geschlafen und war sicher völlig überreizt. Am Ende des Tages hab ich selber mitgeheult. Der papa war nach dem langen Arbeitstag selber hinüber und nicht hilfreich. Ich hoffe das bleibt jetzt nicht so.



  5. #24405
    zurück in der Berufswelt
    Registriert seit
    15.07.2010
    Semester:
    Kinder Kuschelzeit
    Beiträge
    1.255
    Ich nehme auch Lillydoo und bisher sind sie mir kaum ausgelaufen.Wie oft wechselst du denn?Ich muss sie häufiger windeln als wenn ich Pampers benutze.Neulich habe ich eine Probepackung der neuen Natyswindeln ergattert,die versuche ich jetzt.
    Ansonsten gibt es für nachts Pampers und auch die werden gewechselt weil meine Kinder viel trinken.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019