teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #24886
    Diamanten Mitglied Avatar von vanilleeis
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    war mal AC
    Beiträge
    2.786
    Muri, Berlin hat seit 2012 oder 13 die Beitragsfreiheit im U3 Bereich. Vorher war auch nur das letzte Jahr beitragsfrei. 1-2 jährige haben bis Mitte 2015 noch gezahlt, unter einjährige bis August 18.
    DAs weiss ich so genau, weil wir noch ordentlich gezahlt haben

    Was definitiv besser ist als in NRW, ist, dass man 23 € im Monat Essensgeld zahlt und dafür jedes Kind Mittagessen bekommt. In NRW zahle ich 15 € Frühstück pauschal, obwohl kein Kind jemals dort gefrühstückt hat, plus 2,5 € für jedes Mittagessen. Also nochmal gut 65 € zu unseren 300 € Kitagebühren.



  2. #24887
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.315
    Interessant. Freunde haben ab drei ab dem ersten Kind (Jahrgang 07) keine Gebühren in Berlin gezahlt. Nur für die Krippe U3. Komisch. Wie auch immer. Ich finde gestaffelte Beiträge gut, aber die bitte bundeseinheitlich. Es kann nicht sein, dass man teilweise nen halben km weiter mehrere hundert Euro mehr oder eben weniger für die gleiche Leistung zahlen muss.
    Bei uns ist es so, dass man ab 60k Jahresbruttoeinkommen (höchste Stufe der Staffelung hier) , was wohl für alle Familien hier zutreffen dürfte, U2 492€/Monat für einen vollen Platz mit 45h pro Woche und 258€ ab 2. Dabei zahlt das preiswertere zweite Kind immer die Hälfte und das dritte, preiswerteste Kind ist beitragsfrei. Da K2 im letzten KiGa-Jahr ist, das ja generell frei ist, sind wir derzeit in der netten Situation nur einen halben Ü2 Satz zahlen zu müssen. Das wird im kommenden Jahr natürlich wieder mehr, da dann ein er KiGa-Platz plus ein halber OGS-Satz kommen.



  3. #24888
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.392
    Ich verdiene ja schon mehr als die KiTa kostet. Aber für unsere etwa 1000 Franken pro Monat haben sie halt nur 2 Tage pro Woche mit jeweils maximal 11h...
    Hier ist das Mädchen auch warm. Schnodder seit 2 Tagen, hustet seit heute Mittag und hat sicher so um die 39 jetzt. Aber sie schläft jetzt immerhin. Morgen bin ich mit den Kindern alleine bis kurz nach 4. Keine Ahnung, wie ich das schaffen soll... wird wohl auch mal mehr Medien aka Biene Maja oder Wickie geben morgen...
    Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)



  4. #24889
    Registrierter Benutzer Avatar von SusiSorgenlos
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ort
    War Göttingen
    Beiträge
    698
    @jule-Aline, hier wurde die Geschwisterermässigung zum Glück noch nicht gestrichen. So zahlen wir aktuell zum Glück nur Betreuungskosten für K3 und das auch nicht viel. Bei k1 haben wir damals monatlich 550 Euro bezahlt...das fand ich schon viel.



  5. #24890
    Ärztin mit Stil Avatar von teletubs
    Registriert seit
    01.03.2005
    Ort
    oben auf´m Berg gleich links neben dem Rhein&Alpen
    Semester:
    open end
    Beiträge
    7.124
    Melde mich auch mal wieder zu Wort. Aber bei 80% Arbeit und Manager einer Familie bleibt nimmer viel Zeit...

    Zitat Zitat von Espressa Beitrag anzeigen
    Mit zwei zu betreuenden Kindern hab ich auch keinen passenden Kurs gefunden.
    Und logisch hat man mit mehr Kindern auch so weniger Gelegenheit zum Sport... gleichzeitig der Schweinehund - ohne Gruppendruck mach ich halt auch nix.
    Ist schon gemein, je mehr man es bräuchte, desto weniger ist es machbar. Hab ich schon erwähnt dass ich außerdem auf dem Land wohne, da ist eh schon kaum Auswahl gegeben...
    Ich habe hier dreimal den selben Rückbildungskurs gemacht. Muskelkatergarantie gab es immer. Und mit drei Kindern bin ich auch ständig unterwegs...momentan ist der tägliche Weg zur Arbeit mein Sportprogramm.

    Bezüglich Kita...hier ja auch enorme Kosten. Bei 2 in der Kita und einer im obligatorischen Kindergarten sind wir monatlich bei knappen 3000CHF. Aber das ist halt Schweiz. Es ist diesbezüglich ein Entwicklungsland.

    Ansonsten ist hier auch die Schnoddesaison eröffnet worden. K1w hat heut auch Nase zu. K3w hatte gestern Fieber...entweder Schnodder oder doch mal der erste Zahn.
    Ein Noro kommt selten allein ©
    Fühl dich wohl mit Haldol ©



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019