teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #25311
    Diamanten Mitglied Avatar von Colourful
    Registriert seit
    18.07.2009
    Ort
    Delta Vega
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    4.494
    Hahahaha. Es wird auch wieder anders anstrengend, dann diskutieren sie halt mit dir. Vorher musst du sie halt noch von anderem Blödsinn abhalten.



  2. #25312
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.123
    Oh ja. Hier war heute anstrengend, dass B einen Quengel-Tag hatte. Wir haben einen Spaziergang gemacht und er hat nach 3^m (ungelogen, wir waren noch in der Einfahrt!)schon gesagt, dass Laufen anstrengend sei und er nicht laufen wolle. Ich böse Mutter hab ihn aber bestimmt 750m gehen lassen, bevor er in den Croozer durfte. Dann hat er im Buchladen gequengelt, dass er nichts mitnehmen durfte (er durfte sich aber was für den Wunschzettel auswählen). Auf dem Rückweg war das Laufen wieder sooo anstrengend. Ihm war kalt (nur an der Nase, aber das reichte schon).
    Nachmittags war dann das Einkaufen wieder sooo anstrengend, er wollte Süßkram, er wollte auf den Arm, hatte Hunger... dann hatte ich gekocht und da wollte er dann nicht aufhören zu spielen... ächz.
    Naja, gestern hat uns ja die Kitaleitung und ihr zukünftiger Erzieher besucht, das war ganz gut. Die Kinder waren weniger schüchtern als ich
    And then again, it´s not out of the realm of extreme possibility...



  3. #25313
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.146
    Momentan denke ich oft an die Zeit zurück, als ich mir wünschte das Kind würde endlich sprechen lernen (was war ich doch naiv, hehehe)...wenn K1 beim in den Kindergarten laufen Belastungsdyspnoe hat, weil sie ununterbrochen plappert
    Heute hat sie mir auswendig das gesamte Buch "Die Schnecke und der Buckelwal" vorgetragen.



  4. #25314
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.315
    Ich habe etwas grundlegend falsch gemacht. "Kino Abend" mit den Großen, es gibt den kleinen Lord (heiß und innig geliebt von K1). Zur Einstimmunng wollte ich ein besonderes Essen machen, also im Sinne von die Kinder sollen frei Schnauze sagen, worauf sie Lust haben. Ich wäre bei Burgern, Pizza und Fritten und co mitgegangen. Und was sagen sie? "Kohlrabi, Kartoffeln und Lachs wäre toll". Sind die bescheuert?



  5. #25315
    Summsummsumm Avatar von Feuerblick
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Let the bad times roll!
    Beiträge
    30.700
    Zitat Zitat von Muriel Beitrag anzeigen
    Ich habe etwas grundlegend falsch gemacht. "Kino Abend" mit den Großen, es gibt den kleinen Lord (heiß und innig geliebt von K1). Zur Einstimmunng wollte ich ein besonderes Essen machen, also im Sinne von die Kinder sollen frei Schnauze sagen, worauf sie Lust haben. Ich wäre bei Burgern, Pizza und Fritten und co mitgegangen. Und was sagen sie? "Kohlrabi, Kartoffeln und Lachs wäre toll". Sind die bescheuert?
    DEINE halt
    Erinnerung für alle "echten" Ärzte: Schamanen benötigen einen zweiwöchigen Kurs mit abschließender Prüfung - nicht nur einen Wochenendkurs! Bitte endlich mal merken!

    „Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“ (Matthias Claudius)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019