teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #25816
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    Mülheim an der Schnur
    Semester:
    FÄ für Neurologie/5. WBJ Psychiatrie
    Beiträge
    1.694
    5 Jahre alt.



  2. #25817
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    Zahnfee
    Beiträge
    3.433
    Und es schaut so aus, als würde der bleibende Zahn so halb unter den Milchzähnen durchspitzen? Dann würde ich mal ein beratungsgespräch beim kieferorthopäden machen, eventuell ist eine frühbehandlung wegen Platzmangel nötig.



  3. #25818
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.365
    K1 hatte im Sommer irgendwann auch auf einmal einen zweiten Eckzahn oben durchsprießen, allerdings oberhalb des bestehenden. Ich hatte zunächst gedacht, es sei ein zweiter bleibender (sie hat ja sehr früh mit dem Zahnwechsel begonnen, kurz nach dem fünften Geburtstag hatte sie alle acht Schneidezähne schon neu, ich hatte also den Überblick verloren). Nachdem ich da schon recht besorgt war, was das nun bedeuten möge für sie, hat sie mich Ewigkeiten später, ZA-Termin dauerte halt, darüber aufgeklärt, dass dort noch der einzige bisher verbliebene Eckmilchzahn säße. Der fiel dann doch irgendwann raus und der bleibende, der so komisch von oben kam, sitzt mittlerweile zumindest für Laienaugen ganz normal, der ZA hatte auch nix zu meckern.



  4. #25819
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.878
    Interessant. Mein frisch 6-jährige wünscht sich auch schon wackelzähne. Hat aber noch komplett festes milchgebiss.



  5. #25820
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.365
    K2 sehnt sich auch Wackelzähne herbei und es will einfach keiner kommen K1 hat aber auch schon mit gut 4 Monaten den ersten Zahn bekommen, im gleichen Alter in Jahren dann begonnen, sie zu verlieren. K2 war 8,5 Monate alt beim ersten Zahn, mal sehen, ob sie sie dann in der dritten Klasse beginnt zu verlieren



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019