teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #25846
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    Zahnfee
    Beiträge
    3.432
    Diese Theorie funktioniert bei uns auch nicht, k3 zieht sich nachts nachwievor ein bis zwei Fläschchen rein Kinderarzt sagt aber, dass das noch ok ist, momentan übt er tagsüber viel Laufen und kriegt auch ständig neue Zähne, deswegen isst er tagsüber nicht so viel und holt es sich nachts.



  2. #25847
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    2.877
    Ich hab hier dafür einen 9-monatigen, der nur stillt, und ansonsten sehr gut alles mögliche ausspuckt. Bisschen knabbern hier und da, von Mahlzeiten kann keine Rede sein. Mal Nächte durchgeschlafen, mal durchgestillt. Ich hab irgendwie gehofft, für den Kongress im März abkömmlicher zu sein, jetzt bin ich gar nicht sicher ob ich überhaupt fahre.



  3. #25848
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.179
    Espressa, ginge potentiell die Flasche mit abgepumpter Milch? Oder jemand, der den Zwerg betreut und dich zum stillen auf dem Kongress besuchen kommt?

    Man bekommt ja immer erzählt, dass die zweiten Kinder schneller lernen als die ersten...aber K2 ist hier echt etwas zu fix. Seit heute läuft er am Laufwagen (er ist seit 3 Tagen 8 Monate alt). Seine Schwester konnte das mit 13 Monaten erst



  4. #25849
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    Zahnfee
    Beiträge
    3.432
    Ui, wie toll k3 kann mit lauflernwägen irgendwie nichts anfangen

    Bin jetzt in meinem Hotelzimmer, Fortbildung geht morgen früh los. Diese Ruhe ist ungewohnt, aber ich freu mich ehrlich gesagt seeehr auf eine Nacht ohne Unterbrechungen



  5. #25850
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.422
    Meine Kinder sind beide erst mit 14 Monaten aufgestanden... k2 konnte dafür mit 20 Monaten jede Sprossenwand hoch und runter klettern. Nur reden tut sie viel weniger als K1... aber gut 20 Worte kann sie jetzt (dabei so Zeug wie Apfel oder Katze, aber weder den eigenen Namen noch den des Bruders)...
    Hier haben wir ja lange Schicht schlafen praktiziert. Ich bin um 9 ins Bett und mein Mann hatte sie bis 1 etwa im Wohnzimmer und da hatte ich dann schonmal 4h geschlafen. Habe aber auch bis etwa 10 Monate nachts gestillt... manchmal hat Papa aber auch die ganze Nacht gemacht und sie nur zum stillen gebracht zweimal oder so. Und jetzt schläft sie seit Dezember immer öfter durch! Neulich 3 Nächte hintereinander... wenn die 2 wird, dann kann sie es bestimmt
    Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019