teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #26936
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.129
    Ah Laelya, um genau sowas schleiche ich die ganze Zeit herum, scheue mich nur vor dem Aufbauen. Das muss ja auch irgendwie im Boden verankert werden, oder? Betoniert ihr das ein?
    Hier um die Ecke gibts ne kleine Tischlerwerkstatt, da werde ich mal fragen. Das stelzenhaus von Jako-o kostet 2000 Euro und aufbauen müsste ich’s immer noch. Da komm ich vielleicht mit so etwas richtig gezimmerten besser weg.



  2. #26937
    Diamanten Mitglied Avatar von vanilleeis
    Registriert seit
    08.08.2013
    Ort
    war mal AC
    Beiträge
    2.786
    Pelzi, wir haben eins von Wickey. Aufbau hat ein WE gedauert, Beton haben wir selber angemischt. Hat gut geklappt und hat mit Lieferung 750€ gekostet



  3. #26938
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.319
    Ich kenne so einige, die die Teile gegen Selbstabbau bei ebay Kleinanzeigen zum Schleuderpreis verkaufen. Bei Euch nicht? Ansonsten haben wir hier eij n Sandkasten und eine Doppelschaukel für 80€ vom Bauhaus oder so. Mit Eimern im Boden zementiert hält das Ding jetzt den sechsten Sommer über problemlos und wird seitdem auch quasi täglich bespielt, teilweise mit sechs bis acht Kindern gleichzeitig.



  4. #26939
    Diamanten Mitglied Avatar von Laelya
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    Nordlicht
    Semester:
    Dunkelforscher (5. WBJ)
    Beiträge
    7.875
    Ich hab jetzt eines von Isidor bestellt, die haben mir am meisten zugesagt. 1000€ mit Zubehör.
    Und wie gesagt Aufbau durch einen befreundeten Tischler, ansonsten hätten wir uns das nicht zugetraut, wir sind so gar nicht handwerklich begabt. Aber betoniert werden nur die Bodenanker.

    Ich denke für uns ist es das richtige. Anfang des Jahres gab es ein Boden Trampolin und es ist der Hit hier. Sie nutzt die Dinge die sie sich aussucht, von daher bin ich guter Dinge.



  5. #26940
    Auf dem Weg zurück... Avatar von McBeal
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    war tief im Westö-hö-hön
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    11.324
    Wir haben seit inzwischen fünf Jahren einen Spielturm mit Rutsche, Kletterwand, Feuerwehrstange, Schaukel und kleinen Klettergerüst, eine Seite Sprassenwand, die andere Netz von Winnetoo über spielturm.de Der Aufbau hat super geklappt und ja, selbst einbetoniert. Wir sind und waren sehr zufrieden.

    LG
    Ally
    Junior-Mitglied der "Das/Dass-Polizei"



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019