teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #27381
    Dr. ml. Winselstute Avatar von Eilika
    Registriert seit
    17.07.2004
    Ort
    8037
    Semester:
    Endspurt zu... äh ja... zu...
    Beiträge
    11.397
    Und ach ja. Hände waschen beim ankommen finde ich wichtig. Bei banalem Schnupfen nach jedem Nase putzen würde ich jetzt weder machen noch fordern noch für sinnvoll halten.
    Denken ist allen erlaubt, vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)



  2. #27382
    Diamanten Mitglied Avatar von annekii
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Mainz und Jena
    Semester:
    Sesshaft geworden in der Pädiatrie
    Beiträge
    2.589
    Wir waren mit A. mit 6 Wochen im Allgäu, wo sie im Tuch immer mit wandern war. Das fanden wir perfekt.

    Ich bin mit den ganzen Hygienesachen total unvorsichtig, achte nie auf Händewaschen, Obstabwaschen, usw. Irgendwie sind wir alle total robust. Hier wird in den Mund gesteckt, was unterwegs geerntet und gekauft wird. Wir sind nie gehäuft krank, hatten wenige Ausfälle wegen Kindkrank. A. hat immer alles in den Mund gesteckt, was in die Quere kam, inkl. Erdklumen, Marienkäfer, was auch immer. Da war es auch egal, was die Leute an den Händen hatten, wenn sie zu Besuch kamen.
    Ein Standpunkt ist kein Grund, sich nicht zu bewegen.



  3. #27383
    Registrierter Benutzer Avatar von Trendafil
    Registriert seit
    10.03.2019
    Beiträge
    352
    Zitat Zitat von Fr.Pelz Beitrag anzeigen
    Also heute ist es echt mies wegen der Erkältung. Die Brust merke ich aber fast nicht, das ist nur der Bauch. Ja, ich werde nächste Woche noch zu Hause bleiben, das ist das Vernünftigste.

    Epeline, das ist ja echt frech, wenn man sich als Großeltern qua Geschenke quasi das Recht erkauft, mit dem Kind irgendwas zu machen, was gegen seine Bedürfnisse geht.

    Reisen: haben wir mit den Zwillingen bislang auch noch nicht außerhalb von Deutschland gemacht. Brauchen wir auch nicht, ich mag es auch, mit ihnen die Jahreszeiten zu erleben, wie sie sind. Wäre schön, wenn es dieses Jahr mal so schneien würde, dass man Schlitten fahren kann...

    Wünsche Dir eine schnelle Genesung!
    Finde es auch cool, dass du das so offen schreibst. Glaub, ich hätte mich das irgendwie nicht getraut, aber mein eigenes Körpergefühl ist auch sehr schambehaftet. Ein Relikt einer Krankheits und OP Odyssee.

    @Salzi
    Mein, irgendwie siehts ja auch goldig aus, wenn die mit ihren winzigen fingern, sich ihre Lieblingssteine rauspicken, aber euren Kroatienurlaub hätte ich wohl nicht ohne Krise überlebt Bei Gräser, Insekten und co bin ich auch sehr keimfrei, aber Steine.. da hab ich immer Angst, dass was passieren könnte.



  4. #27384
    Auf dem Weg zurück... Avatar von McBeal
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    war tief im Westö-hö-hön
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    11.324
    Beim ersten Besuch im absoluten Neugeborenenalter, also mit wenigen Tagen, wo die meisten noch im Krankenhaus sind, haben sich hier die meisten Besucher unaufgefordert die Hände gewaschen. Ich habe das aber bei keinem Kind eingefordert. Bei dickem Infekt oder Herpes wäre ich aber natürlich eingeschritten.
    Und gerade bei der Jüngsten gabs ja zwei Kitagänger als große Geschwister, die selbstverständlich ganz viel knuddeln durften. In der Kita selbst fand ich gut, dass ich die Kleine beim Abholen immer in der Trage hatte, da war ungefragtes Antatschen nur an den Füßen möglich, sehr praktisch! bei den anderen beiden hatten wir in dem Alter ja noch kein Kita-Kind.

    LG
    Ally
    Junior-Mitglied der "Das/Dass-Polizei"



  5. #27385
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    7.723
    Zitat Zitat von jijichu Beitrag anzeigen
    Nein, bist Du aus meiner Sicht nicht. Meine Eltern waschen sich automatisch die Hände wenn sie zu Besuch kommen (wenn sie ankommen) bevor sie die Kleine begrüßen.
    Wenn mein Mann kein Einzelkind wäre würde ich meinen, wir haben dieselbe Schwiegermutter

    Wo geht's hin in den Urlaub?
    Ja, unsere Schwimus sind sich sehr ähnlich. Du arme, mein Mann hat zum Glück eine Schwester, sodass sich das generve etwas aufteilt.
    Wir fahren ins Allgäu. Weiter weg trauen wir uns noch nicht.


    Zitat Zitat von Eilika Beitrag anzeigen
    Und ach ja. Hände waschen beim ankommen finde ich wichtig. Bei banalem Schnupfen nach jedem Nase putzen würde ich jetzt weder machen noch fordern noch für sinnvoll halten.
    Meinte jetzt auch nur am Anfang, wenn man von draußen rein kommt. Finde ich normal und mache ich selbst von Kleinfauf ja so. Soweit ich es gelernt habe, ist das auch die beste Infektprophylaxe.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019