teaser bild
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #27406
    Diamanten Mitglied Avatar von annekii
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Mainz und Jena
    Semester:
    Sesshaft geworden in der Pädiatrie
    Beiträge
    2.590
    Wir haben zwar nur 2 Kinder, aber durch den Rolli brauchen wir ja viel Platz. Daher T5 mit Schieneneinbau für Rollitransport. Wir haben nur 3 Sitze im Auto. Aber auch ohne L. ist es natürlich herrlich mit dem großen Auto. Einfach mal 3 Räder und Gepäck rein, ohne überlegen zu müssen, wo was hinkommt. Aber verbrauchen tut er natürlich mehr als unser Caddy vorher.
    Ein Standpunkt ist kein Grund, sich nicht zu bewegen.



  2. #27407
    Auf dem Weg zurück... Avatar von McBeal
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    war tief im Westö-hö-hön
    Semester:
    5. WBJ
    Beiträge
    11.324
    Wir haben auch den Seat alhambra (baugleich zum VW Sharan) als potentiellen 7-Sitzer. Auf die Rückbank passen unsere Kindersitze gut (derzeit ein Reboarder und zwei Gruppe II/III, wir hatten aber auch schon zwei Reboarder drin) und der Kofferraum ist bei eingeklapptem 6. und 7. Sitz riesig, außerdem lieben wie die Schiebetüren.

    LG
    Ally
    Junior-Mitglied der "Das/Dass-Polizei"



  3. #27408
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Die Kanaren kann ich noch sehr empfehlen. Nicht so superweit weg und wunderschön.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  4. #27409
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.154
    Nochmal zum Thema Auto: Schiebetüren!!! Ich würde nie wieder eins ohne kaufen. Die sind einfach so viel praktischer und sicherer als normale Türen.



  5. #27410
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Hab mein "Baby" heute für den Kindergarten angezogen und festgestellt, dass bis auf die Socken und de Body quasi alle Sachen noch zu groß sind. Aber warum soll ich irgendwas in 86 kaufen, wenn er jetzt 86 cm groß ist? Gestern auf dem Flohmarkt hab ich auch wieder Sachen gekauft. Mal sehen, wie sehr mein Augenmaß daneben lag Vor einem Jahr (!) hab ich sogar mal ne Jacke in 100irgendwas gekauft. Die wird ja nicht schlecht und ich fand, dass es ein Schnäppchen ist. (Ne Softshell Jacke von Jako-o in gutem Zustand für 20€)

    Ach ja, er sah ja schon sooooo groß aus in den Klamotten, die ich ihm heute rausgesucht habe (Braune Hose, blaue Strickjacke, dazu die hellbraunen Wildlinge, eine Mütze mit Füchsen drauf und oben drüber die Regenjacke, die ich in irgendeinem Schlussverkauf noch in Berlin ergattert habe)

    Ach ja, wie läuft das so mit der Sprachentwicklung? Mein Sohn hat schon einen großen Wortschatz, finde ich (gezählt hab ich jetzt nicht, aber es sind bestimmt 100-200 Wörter), aber bisher bleibt er bei den Einwortsätzen.
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019