teaser bild
Seite 5526 von 5591 ErsteErste ... 4526502654265476551655225523552455255526552755285529553055365576 ... LetzteLetzte
Ergebnis 27.626 bis 27.630 von 27953
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #27626
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Registriert seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    28.322
    Ah ok. Ich hatte das anders verstanden.



  2. #27627
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.312
    Zitat Zitat von Herbstblume90 Beitrag anzeigen
    Was hast du für eine Diagnose?
    Da ich damit ganz offen umgehe, kann ich das auch hier sagen: Schwere Depression
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  3. #27628
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    374
    Daisy, ach Mist. Bist du jetzt in einer Klinik? Oder bekommst du eine ambulante Therapie?



  4. #27629
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    7.727
    Daisy, das tut mir leid. Hatte sowas schon anhand deiner Beiträge geahnt.
    Bist du selbst zum Therapeuten gegangen, weil du merktest, dass etwas nicht stimmt?



  5. #27630
    Diamanten Mitglied Avatar von annekii
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    Mainz und Jena
    Semester:
    Sesshaft geworden in der Pädiatrie
    Beiträge
    2.590
    Daisy, das ist auch einfach Mist. Wie ist die Behandlung? Arbeitest du?

    Mein Mann hat seit längerem und auch wiederholt gerade eine "mittelschwere depressive Episode" und nimmt ein Antidepressivum. Ich finde als Angehörige verdammt schwierig. Einerseits lastet mehr auf mir, ich schaffe es irgendwie und bin dann wieder das Vorbild, das alles schafft, was die Depression nicht besser macht.

    Einmal saß ich mit meinem Mann im sternerestaurant beim schicken Essen, ich weiß gar nicht wie wir drauf kamen, da weinte ich auch, und er sagte dann nach einer Weile „jetzt hör aber bitte auf, die glauben sonst ich mache gerade Schluss mit dir“ und ich musste wieder lachen... es ist eigentlich zu verrückt das zu erklären...
    Sehr schönes Beispiel! Da muss man drin stecken, um lachen zu können. Wunderbar, dass du so einen Partner hast.

    Hier geht es gerade auf und ab, von weiteren Schritten der Diagnostik über umfangreiche Therapien über Therapie ohne Diagnostik bishin zu Nichtstun und gänzlich palliativem Weg schwanken die Gedanken. Es ist einfach so, dass nach 24h-Beatmung nicht mehr viel kommt. Wir sind zum Glück wunderbar begleitet und sind uns in allem sehr einig und haben die selben Gedanken.
    Ein Standpunkt ist kein Grund, sich nicht zu bewegen.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019