teaser bild
Seite 5621 von 5697 ErsteErste ... 4621512155215571561156175618561956205621562256235624562556315671 ... LetzteLetzte
Ergebnis 28.101 bis 28.105 von 28484
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #28101
    Platin Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2007
    Semester:
    PostHexikiert
    Beiträge
    675
    Bei uns werden es knapp 4 Jahre Altersunterschied werden. Geplant war alles mit Abstand > 2 Jahre. Eine dichtere Schwangerschaft hätte ich nicht geschafft und war auch noch nicht bereit für ein zweites. Wäre die Schwangerschaft zuvor positiv verlaufen, würde das Baby auch schon ein Jahr werden. Die Zeit rast echt.

    Jetzt ist es gut wie es ist. Ich habe immer noch Respekt vor der Aufgabe zwei die Betreuen. Aber freue mich natürlich auch auf die neue Liebe die entsteht. Und K1w freut sich wahnsinnig und bekommt alles aktiv mit .... ach Mama musst du schon wieder spucken



  2. #28102
    PalimPalim! Avatar von epeline
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    Krabbelgruppe
    Semester:
    Keine mehr
    Beiträge
    7.779
    Wir wollen auch noch ein zweites. Früher wollte ich immer 3, aber nun war ich beim ersten ja älter als geplant....
    Angepeilt sind hier auch so 2-3 Jahre Abstand.
    Wobei ich auch eher Lust hätte. Aber die Vernunft ist stärker.
    Für eine neue Kiwu Behandlung muss sowieso abgestillt sein.



  3. #28103
    Diamanten Mitglied Avatar von jijichu
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Somewhere over the rainbow 🌈
    Beiträge
    2.142
    Zitat Zitat von epeline Beitrag anzeigen

    Für eine neue Kiwu Behandlung muss sowieso abgestillt sein.
    Bei 2 Tanten und 4 Freundinnen hat es nach dem ersten Kind (bei den Tanten waren die Erstgeborene jeweils Zwillinge) mit dem weiteren Kindern ohne Behandlung geklappt, die waren nicht mehr geplant gewesen. Ist jetzt natürlich ein wenig anekdotisch, aber vielleicht klappt es ja auch bei Euch.


    Ich hatte ja schon 5 Wochen nach Entbindung die erste Periode wieder gehabt und seitdem auch einen recht regelmäßigen Zyklus. Wir passen halt auf und an fruchtbaren oder unklaren Tagen muss eben anderweitig verhütet werden.



  4. #28104
    Diamanten Mitglied Avatar von Fr.Pelz
    Registriert seit
    10.06.2005
    Ort
    schmeißt die Kuh von Deck- wir legen ab!
    Semester:
    Die ausführliche Anamnese des Patienten bitten wir freundlicherweise als bekannt voraussetzen zu dürfen.
    Beiträge
    9.245
    Unsere haben ja auch sehr unterschiedliche Interessen und spielen immer weniger miteinander- vor allem im KiGa. da sind die ja in unterschiedlichen Gruppen- im Garten sind aber alle zusammen. Deswegen will B. sogar lieber drin bleiben, damit P. nicht dauernd zu ihm kommt und ihn zu spielen animieren will, die er nicht mag.
    Gestern hab ich mit den Kindern die Weihnachtsgeschichte gelesen und meinte, dass das für Maria sicher sehr anstrengend war mit dem dicken Bauch die weite Reise und dass ich mit dem dicken Bauch schon Spaziergänge anstrengend fand. P: "aber da können wir doch nichts für!"

    Bei B. scheint die Ergotherapie zu fruchten, er fängt jetzt an, Menschen zu malen und kommt vom Krikelkrakel weg
    And then again, it´s not out of the realm of extreme possibility...



  5. #28105
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.256
    Zitat Zitat von jijichu Beitrag anzeigen
    ....Wir passen halt auf und an fruchtbaren oder unklaren Tagen muss eben anderweitig verhütet werden.
    So entstand mein 2. Kind (in meinem ersten unregelmäßigen Zyklus nach Jahren der 27-29 Tage-Zyklen...)



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020