teaser bild
Seite 3 von 838 ErsteErste 12345671353103503 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 4189
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    capablanca Avatar von capablanca
    Registriert seit
    27.10.2007
    Beiträge
    7

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo zusammen,

    bin auch dabei.
    Im Moment beschränkt sich meine Lernerei auf ab und zu (so ein bis zwei mal die Woche ein paar Stunden) kreuzen und noch seltener Fälle aus Fallbüchern bearbeiten.
    Ich denke auch, dass das richtige Lernen nach dem PJ losgeht, aber es kann ja nicht schaden schon vorher einen ungefähren Überblick über die wichtigen Themen zu haben.
    Wollt ihr eigentlich eher nach Fächern oder eher nach Themen lernen?
    Ich selbst werde wahrscheinlich weiter nach Fächern lernen, bin mir aber noch nicht wirklich sicher.

    Viel Spaß am (hoffentlich sonnigen) Wochenende



  2. #12
    Gold Mitglied Avatar von Marussja
    Registriert seit
    27.09.2006
    Ort
    war Mainhattan
    Beiträge
    310
    Also "richtig" Lernen werd ich auch erst nach dem PJ. Momentan lese ich hier und da mal was, z.B. wenn ich einen Fall sehe oder wenn wir eine Fortbildung zu einem Thema hatten- lese ich was zum entsprechenden Krankheitsbild zu Hause.
    Wenns dann richtig losgeht mit dem Lernen werd ich nach Fächern lernen- wie im ML-Plan halt.
    [



  3. #13
    Diamanten Mitglied Avatar von Gersig
    Registriert seit
    02.04.2003
    Ort
    In Hamburg sagt man Tschüß!!!
    Semester:
    Vong Fachigkeit her
    Beiträge
    8.587
    Zitat Zitat von capablanca Beitrag anzeigen
    Wollt ihr eigentlich eher nach Fächern oder eher nach Themen lernen?
    Definitiv nach Fächern.



  4. #14
    Tight! Avatar von Angina
    Registriert seit
    27.06.2006
    Beiträge
    146
    Ich bin auch dabei und verlass mich lerntechnisch voll auf die Zeit zwischen PJ und Examen. Irgendwie bin ich abends immer sooooo müde....



  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.2008
    Beiträge
    55
    Hi ihr! Bin auch mit von der Partie - momentan aber noch aggressivst am Verdrängen (lernen, was war das doch gleich...?). Naja, aber haben ja schon sooo viele geschafft mit 4 Monaten Hardcore-Pauken, das wird schon irgendwie hinhauen!!!!
    Hab mir das mit dem Fächer- vs. Themen-Lernen auch lange überlegt (vor allem auch wegen Exaplan/Hammerexamen). Wahrscheinlich wärs für die Prüfung sinnvoller nach Themen zu lernen, aber ich hab eigentlich das gesamte Studium über immer nur nach Fächern gelernt, das ist mir jetzt ne zu große Umstellung. Mich würde das vermutlich mehr verwirren als irgendwie vorwärts bringen. Aber ist halt einfach mal wieder so ne absolut individuelle Sache, ich glaube nicht dass man mit der einen Strategie viel besser fährt als mit der anderen...



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019