teaser bild
Seite 9 von 109 ErsteErste ... 56789101112131959 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 45 von 544
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    2.283
    Ich habe mal beim Statistischen Bundesamt nachgesehen und folgendes gefunden.

    http://www.gbe-bund.de/oowa921-insta...554430/6815606

    Und dann noch das hier:

    http://www.gbe-bund.de/oowa921-insta...220/D.000/3723

    Davon mal abgesehen habe ich auch Tamiflu besorgt.
    winter is coming to us all



  2. #42
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.341
    Nö nö, wir haben hier in Deutschland keine Panik, nöööööööööööööööö...

    Da gehen die Umsatzzahlen für Schweinefleisch bei den Metzgern drastisch runter, obwohl beharrlich erklärt wird, dass da nicht das Problem liegt. Aber wir haben keine Panik...

    Und wer hat da das Nachsehen? Die Metzgereien "umme Ecke", die eh schon mit den Discountern und um ihr Überleben zu kämpfen haben *kopfschüttel*
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von Hoppla-Daisy Beitrag anzeigen
    Nö nö, wir haben hier in Deutschland keine Panik, nöööööööööööööööö...

    Da gehen die Umsatzzahlen für Schweinefleisch bei den Metzgern drastisch runter,
    Echt? Gibt es da wirklich große Umsatzrückgänge?



  4. #44
    Jodelschnepfe Avatar von Hoppla-Daisy
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Atzenhausen
    Semester:
    Damals in den Ardennen...
    Beiträge
    26.341
    Kann man es den Verbrauchern verdenken, die 1. nicht so viel Interesse mitbringen und/oder Einblick haben und 2. von Rinderwahnsinn, Vogelgrippe, Schweinepest, Maul- und Klauenseuche, trallalla zugeballert worden sind? Von den Gammelfleischskandalen jetzt mal ganz abgesehen...
    Es ist einfacher, ein Loch zu graben, als einen Turm zu bauen

    Auch weiterhin gilt: "Krisen müssen draußen bleiben!"



  5. #45
    Platin Mitglied Avatar von Praia-do-Forte
    Registriert seit
    21.02.2003
    Semester:
    endlich keine Prüfung mehr
    Beiträge
    839
    Ich frage mich gerade warum in Köln jemand als verdächtig isoliert wurde der in Brasilien eine Symptomatik entwickelt hat. Soweit auf den brasilianischen Web-Seiten einsehbar gibt es bisher nur Beobachtungsfälle, und in dem Bundesstaat in dem der Deutsche zu Besuch war (Ceará) genau 1 Verdachtsfall.
    Da fallen mir doch spontan 10 andere Krankheiten ein die der gute Mensch sich da zugezogen haben könnte.....
    Er hat wohl Fieber, Durchfall, Kopf- und Gliederschmerzen, Husten und Atemnot....



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020